Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2019 – die Übersicht

Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2019 - die ÜbersichtAmazon verrät wieder vorab, welche neuen Serien und Filme im Februar 2019 bei Prime Video zum Abruf bereitstehen werden. Es gibt einen Ausblick auf die neuen Filme, die Neuheiten und Highlights im Bereich Serien bei Prime Video sowie die neuen Kids-Highlights für den Nachwuchs. Außerdem gibt es einen ersten Blick auf die neuen Filme und Serien, die es im Februar 2019 bei Prime Video zum Kaufen und Leihen geben wird.

Amazon Prime Video: Das sind die neuen Serien und Filme im Februar 2019

Neue Filme 

Neue Serien & Staffeln

  • Homecoming – Staffel 1
    Prime Original
    Deutsche Synchronfassung
    exklusiv verfügbar ab 22.02.
  • The Marvelous Mrs. Maisel – Staffel 2
    Prime Original
    Deutsche Synchronfassung
    exklusiv verfügbar ab 15.02.
  • The Romanoffs – Staffel 1; Episoden 1-8
    Deutsche Synchronfassung
    bereits verfügbar
  • Lorena – Staffel 1 (OmU)
    Prime Original
    exklusiv verfügbar ab 15.02.
  • This Giant Beast That Is The Global Economy – Staffel 1
    Prime Original
    exklusiv verfügbar ab 22.02.
  • The Expanse – Staffeln 1-3
    exklusiv verfügbar ab 08.02.
  • The Flash – Staffel 4
    exklusiv verfügbar ab 03.02.
  • Taken – Staffel 1
    exklusiv verfügbar ab 27.02.

Neue Kids-Highlights

Neue Titel zum Kaufen und Leihen

The Expanse: Neue Science-Fiction-Serie ab Februar bei Amazon Prime Video

The Expanse: Neue Science-Fiction-Serie  ab Februar bei Amazon Prime VideoGute Nachrichten für alle Science-Fiction-Fans. Die viel gelobte Serie The Expanse läuft ab dem 08. Februar bei Amazon Prime Video – und das gleich mit drei Staffeln. Das Warten auf die vierte Staffel hat auch bald ein Ende.

The Expanse ist eine ziemlich gut bewertete Science-Fiction-Serie und ab Februar für Prime-Mitglieder bei Amazon Prime Video zu sehen. In der IMDb erreicht die Serie eine Wertung von 8,4/10 und offenbar ist Amazon-Boss Jeff Bezos selbst großer Fan der Serie. Der hat nämlich im Mai letzten Jahres persönlich verkündet, dass Amazon die Serie nach der dritten Staffeln von Syfy übernommen und gerettet hat, nachdem der US-Sender keine vierte Staffel in Auftrag geben wollte. Nun können sich also Amazon Prime-Mitglieder über die Science-Fiction-Serie freuen und die ersten drei Staffeln ab dem 08. Februar 2019 in einem Rutsch streamen. Die dritte Staffel erscheint hierzulande als Deutschlandpremiere, die ersten beiden Staffeln waren schon bei Netflix zu sehen – stehen dort nach der Übernahme der Serie durch Amazon aber natürlich nicht mehr zum Abruf bereit. The Expanse Staffel 4 soll dann noch in diesem Jahr folgen.

The Expanse basiert auf den Science-Fiction-Romanen von von Daniel Abraham und Ty Franck (unter dem Pseudonym James S. A. Corey). Die Serie spielt im 23. Jahrhundert. Die Menschheit hat das Sonnensystem besiedelt, es gibt allerdings auch aufgrund von Überbevölkerung und des erhöhten Meeresspiegels viele Spannungen. Die Vereinten Nationen sind zu einer Weltregierung aufgestiegen, die auch den Mond und mehrere Stationen im kolonialisierten Sonnensystem kontrolliert. Die meisten Bewohner sind arbeitslos und deshalb auf eine staatliche Grundversorgung angewiesen. Das macht sich auch durch Elendsviertel und Slums in großen Städten wie New York City bemerkbar. Auf dem Mars hat eine Militärorganisation mit einem großen Waffenarsenal das Sagen. Im Kampf um lebenswichtige Ressourcen wie saubere Luft und Wasser stehen die Völker am Rande eines Krieges.

Für einen Vorgeschmack gibt es hier den Trailer:

Prime Deals: Jede Menge Film-Meisterwerke für je 3,99 Euro kaufen

Prime Deals: Jede Menge Film-Meisterwerke für je 3,99 Euro kaufenBei Amazon gibt es im Rahmen der Prime Deals gerade jede Menge Film-Meisterwerke für jeweils nur 3,99 Euro. Als Kauffilme bleiben die Titel dauerhaft in der Film-Bibliothek und können immer wieder angeschaut werden.

Jetzt stöbern: Jede Menge Film-Meisterwerke für je nur 3,99 €

Zeit für die Prime Deals! An diesem Wochenende bekommen Prime Mitglieder aber nicht eine Auswahl an günstigen Leihfilmen präsentiert, sondern viele verschiedene Filme zum Kaufen. Die zur Auswahl stehenden Titel bezeichnet Amazon als „Film-Meisterwerke“, weil die Filme in der Filmdatenbank IMDb eine überdurchschnittlich gute Bewertung erhalten habe. Tatsächlich können sich Prime-Mitglieder jede Menge bekannte Titel dauerhaft in die persönliche Film-Bibliothek legen. Die Auswahl geht zurück bis in die 50er Jahre, also einfach mal auf der Übersichtsseite stöbern! Keine Sorge, wenn auf der Seite noch der alte Preis angezeigt wird. Spätestens auf der Detailseite sollten alle Filme für Prime-Mitglieder mit 3,99 Euro ausgezeichnet sein.

Es sind einige echte Klassiker mit dabei, darunter Stirb Langsam, Bravehart und Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt, Platoon und Zwei Glorreiche Halunken. Also falls es da noch irgendwo Lücken in der Filmsammlung gibt…

Zur Auswahl gehören auch ein paar Oscar-Gewinnter, etwa Spotlight (Bester Film 2016), Slumdog Millionär (Bester Film 2009), The King’s Speech (Bester Film 2011), Gandhi (Bester Film 1983) und Dallas Buyers Club (Bester Hauptdarsteller & Bester Nebendarsteller 2014).

Die ganz neuen, frisch aus dem Kino entlassenen Filme gibt es nicht günstiger, im Gegenzug ist aber auch kein Schrott mit dabei. Vor allem für Sammler ist das eine gute Gelegenheit, um die digitale Filmsammlung aufzufüllen.

Und? Fündig geworden?

The Grand Tour: Staffel 3 startet heute – jeden Freitag eine neue Folge

The Grand Tour: Staffel 3 startet heute - jeden Freitag eine neue FolgeFür alle Fans von Autos und jeder Menge PS steht ab sofort die dritte Staffel des Prime Originals The Grand Tour zum Streamen bereit. Amazon hat jedoch nicht gleich die ganze Staffel veröffentlicht, stattdessen gibt es jeden Freitag eine neue Folge. Wie gewohnt, kommen Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May auch wieder in 4K Ultra HD-Qualität und in HDR ins Wohnzimmer.

Jetzt streamen: The Grand Tour – Staffel 3

Ab sofort gibt es The Grand Tour Staffel 3 bei Amazon Prime Video zum Abruf. Die erste Folge der neuen dritten Staffel steht ab sofort zum Abruf bereit – wahlweise in der deutschen Synchronfassung oder im englischen Original. In den nächsten Wochen kommt dann jeden Freitag eine neue Folge dazu.

Auch für die dritte Staffel von The Grand Tour hat das legendäre Trio Jeremy Clarkson, Richard Hammond und  James May wieder rund um den Globus gedreht – und hat bei den Reisen durch unwegsames Gelände in Kolumbien, der Mongolei, China, Detroit bis hin zum Flughafen Stansted mehr Chaos verursacht als je zuvor. Ihr riesiges Studiozelt bleibt dabei aber sicher zu Hause in „Jeremys Garten“, den Cotswolds.

Wer einen passenden Fernseher und ein entsprechendes Streaming-Gerät besitzt, sollte unbedingt nach The Grand Tour in 4K Ultra HD Ausschau halten (leider über die Suchfunktionen nicht immer leicht zu finden). Dann ist die Serie nämlich nicht nur enorm hochauflösend, sondern dank HDR auch besonders kontraststark und dynamisch, was bei den vielen tollen Kameraeinstellungen meiner Meinung nach sehr gut zur Geltung kommt.

The Grand Tour – Staffel 3 [dt./OV]

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

The Grand Tour – Staffel 3 (4K UHD)

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

IMDb Freedrive: Amazon startet kostenlosen Streaming-Dienst in den USA

IMDb Freedrive: Amazon startet kostenlosen Streaming-Dienst in den USAAmazon hat einen neuen Streaming-Dienst gestartet. Im Gegensatz zu Prime Video ist IMDb Freedrive komplett kostenlos. Namensgeber ist die Internet Movie Database, kurz IMDb. Die Filmdatenbank gehört bereits seit 1998 zu Amazon. Finanziert wird das neue Streaming-Angebot über Werbung. IMDb Freedrive in Deutschland? Noch nicht. Der neue kostenlose Streaming-Dienst ist vorerst nur für Nutzer in den USA.

Was vor einigen Monaten noch ein Gerücht war, ist nun tatsächlich eingetroffen. Amazon hat unter dem Namen IMDb Freedrive einen kostenlosen Streaming-Dienst gestartet. Nutzer in den USA bekommen mit IMDb Freedrive Zugriff auf Filme wie Memento, Der Patriot, Last Samurai und The Illusionist. Außerdem stehen Serien und TV-Shows wie Fringe, Heroes und auch Reality-Formate wie der Bachelor zum Streamen bereit. Die ganz neuen Titel gibt es also nicht zu sehen, genauso wenig wie heiß begehrte Serien. Im Gegenzug ist IMDb Freedrive aber komplett kostenlos. Die Finanzierung realisiert Amazon über Werbeeinblendungen, die sich nicht überspringen lassen. Der Kauf einzelner Inhalte ist nicht möglich und auch das Herunterladen von Filmen, Serien und TV-Sendungen funktioniert nicht. Wie bei Prime Video sorgt aber die X-Ray-Funktion bei Bedarf für weitere Informationen über Schauspieler oder Musik.

Für die Nutzung von IMDb Freedrive benötigen Nutzer einen IMDb- bzw. Amazon-Account. Das Streaming klappt mit dem Fire TV, dem Fire TV Stick und außerdem auch einfach im Browser. Ob und wann IMDb Freedrive in Deutschland an den Start geht, ist unbekannt.

Neues Prime Original: The Romanoffs steht ab sofort in Deutsch zum Streamen bereit – auch in 4K Ultra HD

Neues Prime Original: The Romanoffs steht ab sofort in Deutsch zum Streamen bereit - auch in 4K Ultra HDAb heute können Prime Mitglieder die deutsche Synchronfassung des neuen Prime Originals The Romanoffs streamen. In Verbindung mit einem neuen Fire TV Stick 4K oder einem modernen Fire TV kommt die neue Serie auch in 4K Ultra HD-Qualität ins Wohnzimmer.

Jetzt streamen: The Romanoffs

Kurz notiert: Amazon Prime Video startet mit einer frischen Eigenproduktion ins neue Jahr – jedenfalls für alle Serienfans, die auf eine deutsche Synchronisierung setzen. Das neue Prime Original The Romanoffs steht ab sofort auch in Deutsch zum Streamen bereit. Die Serie stammt aus der Feder des neunmaligen Emmy-Gewinners Matthew Weiner, der in der Vergangenheit unter anderem schon mit Die Sopranos und Mad Men auf sich aufmerksam gemacht hat. Der Mann weiß also offenbar, wie es geht. Die Serie umfasst acht einzelne Geschichten über Menschen, die sich für Nachkommen der russischen Zarenfamilie Romanow halten. Das Prime Original spielt in sieben verschiedenen Ländern und wurde auf drei Kontinenten gedreht.

Prime-Mitglieder können ab sofort alle acht Folgen der ersten Staffel abrufen – in HD und in 4K Ultra HD.

The Romanoffs – Staffel 1 [dt./OV]

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

The Romanoffs – Staffel 1 (4K UHD)

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

Prime Deals XXL: Über 600 Filme für jeweils nur 99 Cent leihen!

Prime Deals XXL: Über 600 Filme für jeweils nur 99 Cent leihen!Zum Abschluss des Jahres haut Amazon noch einmal günstige Leihfilme raus. Mehr als 600 Filme stehen im Rahmen der Prime Deals zur Auswahl und landen für jeweils nur 0,99 Euro in der Video-Bibliothek von Prime-Mitgliedern. Im Gegensatz zu den bekannten Filmfreitagen in der Vergangenheit, gilt das Angebot diesmal sogar das ganze Wochenende.

Jetzt stöbern: Mehr als 600 Filme für jeweils nur 0,99 €

Der bekannte und beliebte Freitag-Filmeabend läuft ja mittlerweile unter dem Namen „Prime Deals“. Identisches Prinzip, nämlich eine Auswahl an günstigen Leihfilmen für jeweils nur 0,99 €, allerdings profitieren leider nur noch Prime-Mitglieder von den 99 Cent-Filmen bei Amazon. Heute ist die Auswahl besonders groß. Statt zehn oder zwölf Filmen können sich Prime-Mitglieder nämlich mehr als 600 Titel für jeweils nur 99 Cent in die persönliche Video-Bibliothek legen – und das während des ganzen Wochenende.

Die Auswahl ist so groß, dass es sich lohnt, einfach in der Übersicht zu stöbern. Amazon bietet ja einige praktische Filtermöglichkeiten, falls man sich anschließend gezielt auf die Suche begeben möchte. Highlights, die mir sofort ins Auge gefallen sind? Red Sparrow, Fifty Shades of Grey, Hacksaw RidgeDie Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1 & Teil 2 sowie No Way Out – Gegen die Flammen.

Wie immer gilt: Nach der Leihe steht ein Film maximal 30 Tage lang in der Video-Bibliothek zum Streamen bereit. Nach dem Start der Wiedergabe bleiben 48 Stunden.

Viel Spaß!

Deal! Ausgewählte Prime Video Channels für nur 99 Cent pro Monat

Deal! Ausgewählte Prime Video Channels für nur 99 Cent pro Monat
Die Amazon Prime Video Channels sind eine praktische Sache. Prime Mitglieder können aus vielen verschiedenen Prime Video Channels wählen und Zusatzinhalten buchen, die nicht zum normalen Prime Video-Angebot gehören und oft sogar exklusiv im Pay TV-Bereich zur Verfügung stehen. Der große Vorteil: Anders als bei den TV-Anbietern geht man keine lange Verpflichtung ein. Amazon Prime Video Channels lassen sich jederzeit wieder kündigen und das bequem per Mausklick. Jetzt gibt es die Möglichkeit, einige Amazon Prime Video Channels drei Monate lang für nur 0,99 Euro pro Monat auszuprobieren.

Jetzt ausprobieren: Ausgewählte Prime Video Channels für nur 99 Cent/Monat

In der Vergangenheit gab es bereits eine Aktion zum Ausprobieren der Amazon Prime Video Channels, mit denen Prime-Mitglieder sich einfach weitere Inhalte zubuchen können. Man kann man zwar fast alle Prime Video Channels zwei Wochen lang kostenlos testen, ab und zu bekommt man aber mit Sicherheit einen besseren Eindruck, wenn man eines der Pakete über einen längeren Zeitraum ausprobiert. Das klappt jetzt kurz vor Weihnachten wieder.

Derzeit kann man mehrere Amazon Prime Video Channels drei Monate lang für nur 0,99 Euro pro Monat ausprobieren. Macht unter dem Strich 2,97 Euro, wenn man die drei Monate komplett ausnutzt – und damit liegt man in allen Fällen unter dem Normalpreis, der üblicherweise für einen Monat fällig wird. Interessant ist meiner Meinung nach vor allem der MGM Channel, der hat nämlich The Handmaid’s Tale mit im Gepäck.

Zur Auswahl stehen:

  • MGM Channel

    Erweitern Sie Ihre Prime Video-Mitgliedschaft mit dem MGM Channel. Hollywood Hits, Kultfilme und zeitlose Klassiker für Filmliebhaber.

  • Filmtastic Channel

    Erweitern Sie Ihre Prime Video-Mitgliedschaft mit dem Filmtastic Channel. Kinospaß pur mit Blockbustern, Kultfilmen und Geheimtipps von Filmexperten.

  • STARZPLAY Channel

    Erweitern Sie Ihre Prime Video-Mitgliedschaft mit dem STARZPLAY Channel. Hollywood pur – exklusive US-Serien und Blockbuster auf Abruf

  • GEO Channel

    Erweitern Sie Ihre Prime Video-Mitgliedschaft mit dem GEO Television Channel. Die besten Dokumentationen der Welt

  • Sony Channel

    Erweitern Sie Ihre Prime Video-Mitgliedschaft mit dem Sony Channel. Herausragende europäische Serien und Filme

Die Aktion läuft noch bis zum 06. Januar. Nach Ablauf der drei Monate wird dann der reguläre Preis für den jeweiligen Amazon Prime Video Channel fällig. Die rechtzeitige Kündigung ist allerdings leicht und funktioniert per Mausklick direkt im Amazon Kundenkonto unter Abonnements > Prime Video Channels.

Prime Video im Januar 2019: Die Neuheiten und Highlights in der Übersicht

Prime Video im Januar 2019: Die Neuheiten und Highlights in der Übersicht
Das neue Jahr steht vor der Tür und hat gleich in den ersten Wochen viele neue Filme, Serien und Serienstaffeln mit im Gepäck. Damit das alles nicht im Weihnachtstrubel untergeht, verkündet Amazon einfach schon jetzt, welche neuen Inhalte es bei Prime Video im Januar 2019 zu entdecken geben wird. Wie immer, gibt Amazon vorab einen Ausblick auf die neuen Filme, die neuen Serien und die neuen Highlights für den Nachwuchs. Außerdem wird auch vorab verraten, welche neuen Titel es im Januar 2019 zum Kaufen und Leihen geben wird.

Prime Video im Januar 2019: Die Neuheiten und Highlights in der Übersicht

Neue Filme

Neue Serien & Staffeln

Neue Kids-Highlights

Neue Titel zum Kaufen und Leihen im digitalen Shop bei Amazon

Jetzt 14 Tage gratis testen: MTV+ ist ab sofort als Prime Video Channel buchbar

Jetzt 14 Tage gratis testen: MTV+ ist ab sofort als Prime Video Channel buchbarAmazon baut die große Auswahl an zubuchbaren Prime Video Channels immer weiter aus. Der letzte Neuzugang richtet sich an alle Fans von MTV. Prime-Mitglieder können ab sofort MTV+ buchen und bekommen damit nicht nur Zugriff auf das lineare Programm von MTV Brand New, sondern zusätzlich auch auf viele weitere Inhalte, die auf Abruf bereitstehen. Wie von den Prime Video Channels gewohnt, lässt sich MTV+ bequem kostenlos testen und ist natürlich jederzeit kündbar.

Jetzt 14 Tage lang gratis testen: MTV+

Der Prime Video Channel MTV+: Lineares Streaming und VoD-Inhalte auf Abruf

Amazon baut die Prime Video Channels immer weiter aus. Seit einigen Tagen können Prime-Mitglieder jetzt auch MTV+ buchen. Der neue Prime Video Channel hat inhaltlich allerdings nichts mit dem gleichnamigen TV-Sender zu tun, der sich seit Anfang November den Sendeplatz mit Nick teilt. Es handelt sich um ein neues Angebot, mit dem man Zugriff auf jede Menge Musik und zahlreiche VoD-Inhalte bekommt.

Der Prime Video Channel MTV+ umfasst den Zugang zum linearen Pay TV-Sender MTV Brand New. Dort läuft vorrangig ein werbefreies Musikprogramm – also das was man eigentlich mit dem Namen MTV verbindet. Zusätzlich gibt es Inhalte jederzeit auf Abruf. Die VoD-Inhalte zielen aber eher auf die jüngere Generation ab, es handelt sich nämlich vorrangig um die hauseigenen Reality-Formate wie Jersey Shore, Geordie Shore, Ridiculousness, Teen Mom und Are You The One.

MTV+ können Amazon Prime-Mitglieder 14 Tage lang gratis testen. Wer dann nicht kündigt und MTV+ weiterhin nutzen möchte, zahlt regulär 2,99 € pro Monat. Die Kündigung klappt übrigens jederzeit einfach per Mausklick im Amazon Kundenkonto unter Abonnements > Prime Video Channels.