Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im November

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im Oktober

Draußen wird es dunkel, kalt und ungemütlich. Ganz klar: Der November steht vor der Tür! Zum Glück bietet Amazon Prime Instant Video auch im November wieder viele neue Inhalte, die man im warmen Wohnzimmer genießen kann. Darunter sind neben zahlreichen (und diesmal auch einigen prominenten!) Filmen auch neue Serien für Erwachsene und spezielle Inhalte für Kinder. Anfang des Monats wird es außerdem eine neue Pilot Season mit sechs neuen Serienpiloten geben, über die man anschließend abstimmen kann.

(mehr …)

Amazon Prime Instant Video bringt „Mr. Robot“ nach Deutschland

Amazon legt derzeit kräftig bei Prime Instant Video nach und verkürzt, meiner Meinung nach, den Abstand zu Netflix kontinuierlich. Nachdem man sich kürzlich schon „Fear The Walking Dead“ sichern konnte, bringt Amazon nun „Mr. Robot“ nun eine weitere Serie exklusiv nach Deutschland und Österreich. Ab dem 20. November 2015 sind alle zehn Folgen der ersten Staffel im Rahmen von Amazon Prime Instant Video abrufbar und das nicht nur in der deutschen Synchronfassung, sondern auch in der englischsprachigen Originalversion. In den USA hat sie Serie bereits überzeugt. Viele Kritiker sind begeistert und bei IMDb kommt „Mr. Robot“ aktuell auf eine Wertung von 9,0.

Amazon Prime Instant bringt "Mr. Robot" nach Deutschland
MR. ROBOT — „hellofriend.mov“ Episode 101 — Pictured: Rami Malek as Elliot — (Photo by: Peter Kramer/USA Network) // Quelle: Amazon Pressemitteilung

In „Mr. Robot“ geht es um die Hauptperson Elliot, gespielt von Rami Malek, der eher isoliert lebt und tagsüber einem normalen Job bei einer Internetsicherheitsfirma nachgeht, außerhalb der Arbeitszeiten aber als Hacker mit guten Absichten aktiv ist. Elliot wird allerdings von Mr Robot, dem Anführer einer anarchistische Hackergruppe, rekrutiert und soll gegen einen großen Konzern arbeiten, für dessen Sicherheit ausgerechnet Elliots Arbeitgeber zuständig ist. Das stellt den Protagonisten natürlich auf eine harte Probe.

Klingt spannend und erfreulicherweise soll das Thema den Machern sehr gut und vor allem realitätsnah gelungen sein. Wer nicht mehr bis zum 20. November 2015 warten will, kann sich die erste Staffel bereits in der englischsprachigen Originalversion bei Amazon Instant Video kaufen. Schluss ist nach der ersten Staffel nicht, die Serie wurde bereits um eine zweite Staffel mit weiteren zehn Folgen verlängert.

Filmeabend bei Amazon Instant Video! Zehn Blockbuster für jeweils nur 0,99 Euro

Ich weiß nicht, ob es ein System gibt und falls das der Fall ist, habe ich es nicht verstanden. Egal! Nach einigen Wochen Pause ist heute wieder Filmeabend bei Amazon Instant Video und wie bei den anderen Aktionen auch, kann man sich heute wieder zehn verschiedene Filme für jeweils nur 0,99 Euro ausleihen. Mir persönlich gefällt die bunte Auswahl diesmal etwas besser, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache. Der Filmeabend bei Amazon Instant Video deckt jedenfalls wieder verschiedene Genres ab, da sollte für jeden Filmfan ein passender Streifen dabei sein. Gleich mehrere Filme sind übrigens icht nur in der deutschen Fassung erhältlich, sondern können auf Wunsch auch in der Originalversion (OV) genossen werden. Eine Übersicht der zehn günstigen Filme gibt es direkt bei Amazon.

Filmeabend bei Amazon Instant Video

Wie immer kann man sich die zehn Filme nur heute für lediglich 0,99 Euro leihen. Im Anschluss landen die Streifen in der eigenen Bibliothek und man hat 30 Tage Zeit, um die Wiedergabe zu beginnen. Man ist also nicht gezwungen, den heutigen Freitagabend auf dem Sofa zu verbringen. Hat man die Wiedergabe gestartet, bleiben noch 48 Stunden Zeit, um den Film zu Ende zu gucken. Sind die 30 Tage Leihdauer oder die 48-Stunden-Frist abgelaufen, wird der geliehene Film automatisch wieder aus der persönlichen Bibliothek entfernt. (mehr …)

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im Oktober

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im Oktober

Der Herbst ist schon da und der Oktober steht vor der Tür. Auch im zehnten Monat des Jahres wird natürlich es wieder neue Inhalte bei Amazon Prime Instant Video geben, die sich Prime-Kunden ohne zusätzliche Kosten ansehen können. Mit dabei sind auch diesmal wieder einige Filme, die noch vor der Free TV-Ausstrahlung verfügbar sein werden, neue Serien bzw. neue Staffeln und auch wieder einige Inhalte, die sich gezielt an Kinder richten. Eine Übersicht. (mehr …)

Es ist wieder Filmeabend bei Amazon! Zehn Filme für nur 0,99 Euro

Es ist wieder Filmeabend bei Amazon! Ende Juli hatte Amazon ja zum ersten Mal einen Filmeabend ausgerufen und die Möglichkeit geboten, zehn Filme für jeweils nur 0,99 Euro auszuleihen. Nachdem ich mich schon damit abgefunden hatte, dass es sich dabei wohl um eine einmalige Sache gehandelt hat, kann man es sich jetzt wieder für wenig Geld auf dem heimischen Sofa bequem machen. Wie beim letzten Mal gibt es wieder zehn verschiedene Filme zu entdecken, die man sich für jeweils 0,99 Euro leihen kann.

Filmabend bei Amazon Instant VideoAuch diesmal schaffen selbst die größten Filmfans wohl nicht alle zehn Filme an einem Abend. Da ist es natürlich praktisch, dass man am dem Zeitpunkt der Leihe ganze 30 Tage Zeit hat, um sich den Film anzusehen. Nach dem Start der Wiedergabe bleiben noch 48 Stunden Zeit, in denen man den ausgeliehenen Film beenden kann. Diese zehn Streifen kann man sich diesmal am Filmeabend bei Amazon günstig ausleihen.

(mehr …)

Amazon startet HDR-Streaming in Deutschland und Österreich

HDR-Streaning

Amazon startet nun auch in Deutschland und Österreich das Streaming mit der High Dynamic Range-Technik, kurz HDR. Nachdem Prime-Mitglieder in den USA bereits seit Ende Juli die Möglichkeit haben, einige Eigenproduktionen von Amazon in HDR-Qualität zu genießen, bietet der Streaming-Dienst nun auch hierzulande die besonders kontrastreiche HDR-Technik an. Zu Beginn sind allerdings nur wenige Inhalte verfügbar, außerdem braucht man für das Streaming in HDR noch ganz besondere TV-Geräte.

(mehr …)

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im September

Amazon Prime Instant Video August

Wir gehen mit schnellen Schritt auf den September zu, der wieder jede Menge neue Highlights bei Amazon Prime Instant Video im Gepäck hat. Dem Start von Fear the Walking Dead, dem Spin-Off der beliebten Zombie-Serie, habe ich vor kurzem ja einen eigenen Artikel gewidmet. Da ist Amazon wirklich ein netter Exklusiv-Deal gelungen. Der neunte Monat des Jahres hält aber auch wieder vier Filme bereit, die noch vor der Free TV-Ausstrahlung bei Amazon Prime Instant Video zu sehen sein werden und bringt drei weitere Serien bzw. neue Staffeln mit. Auch spezielle Inhalte für Kinder gehören natürlich wieder zu den September Highlights.

(mehr …)

Amazon Prime Instant Video: Fear the Walking Dead exklusiv ab 24.08.2015

Für Fans von The Walking Dead gibt es gute Nachrichten! Amazon Prime Instant Video zeigt ab dem 24.08.2015 exklusiv Fear the Walking Dead, das Spin-Off der erfolgreichen Zombie-Serie und das wahlweise im englischen Original (OV) oder in der deutsch synchronisierten Fassung. Besonders erfreulich und leider immer noch keine Selbstverständlichkeit: Prime-Kunden können Fear the Walking Dead damit bereits einen Tag nach der US-Ausstrahlung streamen. Anschließend sollen jeweils am Montagabend um 20:00 Uhr die neuen Folgen bei Prime Instant Video online gehen.

Amazon Prime Instant Video Fear the Walking Dead

 

Fear the Walking Dead ist das Prequel von The Walking Dead, der laut Amazon erfolgreichsten Pay-TV-Serie bei Serienfans zwischen 18 und 49 Jahren. Als Executive Producer fungiert das bekannte The Walking Dead-Team rund um Robert Kirkman, Greg Nicotero, Gale Anne Hurd und David Alpert. Showrunner der Produktion ist David Erickson. In den Hauptrollen der Serie sind Kim Dickens als Madison, Cliff Curtis als Travis, Frank Dillane als Nick, Alycia Debnam-Carey als Alicia, Elizabeth Rodriguez als Liza, Ruben Blades als Daniel, Mercedes Mason als Ofelia und Lorenzo James Henrie als Chris zu sehen.

Auch wenn The Walking Dead nie etwas für mich war, schaue ich mit Sicherheit mal rein und mir gefällt der Trend, dass Serien immer schneller nach dem US-Start auch nach Deutschland kommen. Netflix hat es mit Better Call Saul vorgemacht und nun zeigt auch Amazon, dass eine schnelle Verfügbarkeit möglich ist, wenn man denn will…

Amazon Pilot Season startet mit zwei neuen Serienpiloten

Amazon produziert mit seiner Amazon Studios-Abteilung, genau wie Konkurrent Netflix, mittlerweile viele Filme und Serien selbst und feiert damit große Erfolge. Transparent hat jede Menge Preise bekommen und wurde bei den Golden Globe Awards 2015 sogar zur besten Serie im Bereich Komödie/Musical gekürt. Auch Alpha House, Bosch und Mozart in the Jungle haben viele Fans und kamen auch bei Kritikern gut an. Die vier Serien haben eine Sache gemeinsam, die Serienpiloten waren nämlich Teil einer Amazon Pilot Season und konnten die Zuschauer überzeugen, woraufhin Amazon die Serien in Produktion schickte. Jetzt können Zuschauer wieder mitbestimmen.

Amazon Pilot Season

Es startet wieder eine Amazon Pilot Season, in der zwei neue Serienpiloten um die Gunst der Zuschauer kämpfen. Die Pilotepisoden von Sneaky Pete und Casanova Untold können sich Amazon-Kunden auch ohne Prime-Konto ab sofort im englischsprachigen Original (OV) und alternativ auch mit englischer Tonspur und deutschen Untertiteln (OmU) ansehen. Anschließend kann man mitbestimmen, ob Amazon eine ganze Staffel der Serie produzieren soll.

(mehr …)

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im August

Amazon Prime Instant Video August

Der August steht vor der Tür und bringt wieder einige neue Highlights bei Amazon Prime Instant Video mit. Fünf neue Filme wird es im August noch vor der Free TV-Ausstrahlung zu entdecken geben und im Bereich Serien werden vor allem Frauen einen Klassiker wiederfinden. Für Kinder gibt es natürlich auch wieder neue Inhalte bei Amazon Prime Instant Video und dabei spielen die kleinen, gelben Minions eine große Rolle.

(mehr …)