Neu bei Amazon Channels: Discovery Channel auf dem Fire TV & Fire TV Stick

Neu bei Amazon Channels: Discovery Channel auf dem Fire TV & Fire TV Stick

Amazon hat mal wieder bei den Amazon Channels nachgelegt. Ab sofort können Prime Video-Kunden den Discovery Channel zubuchen und sich so mit jeder Menge Dokumentationen und Factual Entertainment-Serien versorgen. Wie gewohnt, funktioniert das ohne lange Bindung und zum Start kann man den Discovery Channel auf dem Fire TV & Fire TV Stick 14 Tage lang kostenlos testen.

Discovery Channel 14 Tage lang kostenlos testen

Der Discovery Channel ist allen Fans von Dokus und Reportagen mit Sicherheit ein Begriff. Der Pay TV-Sender zeigt Inhalte aus den Themenbereichen Abenteuer, Wissenschaft und Technik. Animal Planet ergänzt das Angebot und bringt Dokumentationen und Serien rund um die Tierwelt in das Wohnzimmer. Normalerweise nur über die Pay TV-Angebote von Sky, Vodafone, Unitymedia und einigen kleinen Anbietern zu empfangen, gibt es ab sofort per Streaming den Discovery Channel auf dem Fire TV & Fire TV Stick – für 3,99€ pro Monat. Der große Vorteil bei der Buchung über Amazon Channels ist die kurze Bindung. Wie andere Amazon Channels auch, ist der Discovery Channel monatlich einfach per Mausklick im Amazon-Kundenkonto kündbar (Mein Konto > Abonnements > Amazon Channels).

Zum Start bei Amazon Channels können sich die Zuschauer ab 31. Oktober auf die Deutschlandpremiere der Abenteuerserie Per Anhalter durch Südamerika freuen. Darin machen sich die Protagonisten Rob Greenfield und James Levelle ohne einen Cent in der Tasche auf den Weg quer durch Südamerika. 9.000 Kilometer von Brasilien bis Panama, sieben Länder in 72 Tagen.

Im November stehen zudem das prämierte Dokumentations-Meisterwerk Rancher, Farmer, Fishermansowie eine neue Staffel Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls auf dem Programm. Die mehrfach mit einem Emmy® ausgezeichnete Serie Der gefährlichste Job Alaskas, über die mutigen Fischer der Beringsee, die Crime-Dokumentation Killing Fields – Mörderjagd in Louisiana, die Investigativ-Detektiven bei der Öffnung eines alten Falles rund um die Leiche einer jungen Frau in den Sümpfen Louisianas folgt, oder die spanische Erfolgsserie Clandestino – Undercover in der Unterwelt, in der Reporter David Beriain weltweit Krisengebiete besucht, sind ebenfalls Teil des Angebots des Discovery Channel. Darüber hinaus finden auch Inhalte von ANIMAL PLANET Platz im Portfolio: Ganz nach dem Motto Tierisch Menschlichsteuert der Tier-Dokumentationssender Highlights wie Hello WorldFreestly Fischen mit Eric Young oder Der Katzenflüsterer bei.

Wer mag, kann den Discovery Channel 14 Tage lang kostenlos ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.