Red Ball 4: Ein spaßiges Jump’n’Run für Zwischendurch

Red Ball 4: Ein spaßiges Jump'n'Run für Zwischendurch

Das Fire TV und der Fire TV Stick sind mit Sicherheit keine vollwertigen Spielekonsolen, eignen sich aber doch hervorragend, um mal ein paar Minuten zu überbrücken. Die meisten richtig guten Spiele, etwa die kultige Final Fantasy-Reihe oder die Grand Theft Auto-Serie setzen einen Gamecontroller voraus. Im App Shop verstecken sich aber auch ein paar Games, die sich nur mit der beiliegenden Fernbedienung vom Fire TV oder Fire TV Stick steuern lassen. Ein solcher Kandidat ist Red Ball 4, ein spaßiges Jump’n’Run für Zwischendurch das kostenfrei auf die beiden Streaming-Adapter von Amazon geladen werden kann.

Red Ball 4 kommt aus der Münchener Entwicklerschmiede FDG Entertainment. Wie bei allen Spielen für die Fire TV Fernbedienung ist es ein sehr einfaches Spiel. Ist ja auch klar, mit der Fernbedienung hat man ja nur sehr wenige Eingabemöglichkeiten, was die Realisierung komplexerer Spiele schwierig macht. In Red Ball 4 rollt und hüpft man durch 60 verschiedene Level in vier unterschiedlichen Welten und wird dabei immer wieder vor kleine Rätsel gestellt, die man lösen muss, um Hindernisse zu überwinden. Kein Grafikfeuerwerk und keine große Innovation, aber wer auf der Suche nach einem einfachen Spiel für Zwischendurch ist und nur die Fernbedienung für das Fire TV oder den Fire TV Stick griffbereit hat, kann im App-Shop kostenfrei zuschlagen.

Red Ball 4

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.