Software Update 5.2.4.0 bringt die neue Benutzeroberfläche auf das Fire TV

Software Update 5.2.4.0 bringt die neue Benutzeroberfläche auf das Fire TV

Amazon beginnt derzeit in den USA damit, das neue Software Update 5.4.2.0 zu verteilen. Das Update bringt die neue Benutzeroberfläche auf das Fire TV der zweiten Generation und den neuen Fire TV Stick. Normalerweise kommen die Software Updates wenig später auch in Deutschland auf die Geräte. Das Fire TV der ersten Generation und der hierzulande erhältliche Fire TV Stick bekommen die neue Optik wie geplant erst später spendiert.

FireOS 5.4.2.0. hat die neue Benutzeroberfläche mit im Gepäck

Seit gestern wird in den Vereinigten Staaten die neue FireOS-Version 5.4.2.0. ausgerollt, mit der die Ende September angekündigte neue Benutzeroberfläche auf die Streaming-Adapter der zweiten Generation kommt. Das Fire TV mit 4K Ultra HD und der neue, in Deutschland immer noch nicht erhältliche, Fire TV Stick bekommen die moderne Oberfläche zuerst. Später soll das Update dann auch für die Geräte der ersten Generation verteilt werden. Normalerweise kommen die Updates nach dem Beginn in den USA schon kurze Zeit später auch in Deutschland an, nach der großen Enttäuschung mit dem neuen Fire TV Stick will ich mich da aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Modernere und frischere Optik

Die neue Benutzeroberfläche für das Fire TV und den Fire TV Stick bringt unter anderem eine komplett neue Startseite mit. Das Hauptmenü ist zukünftig am oberen Rand erreichbar, während darunter ein bequemer Zugriff auf zuletzt verwendete Inhalte sowie Apps und Spiele möglich ist. Die Optik wirkt wesentlich frischer und moderner, sollte aber keine lange Eingewöhnungszeit voraussetzen, da die Anordnung der Elemente nahezu unverändert bleibt.

Das Update lässt sich manuell anstoßen

Die Aktualisierung wird normalerweise automatisch im Hintergrund ausgeführt. Bis dahin kann man versuchen, das Update manuell unter Einstellungen > System > Info > Verfügbarkeit von Systemupdates prüfen anzustoßen. Führt das nicht zum Erfolg, dann hilft nur Warten.

Hat schon jemand Erfolg gehabt und das Software Update 5.4.2.0 installiert? Wie gefällt euch die neue Benutzeroberfläche?

via aftvnews.com

 

7 Gedanken zu „Software Update 5.2.4.0 bringt die neue Benutzeroberfläche auf das Fire TV

  1. I have not had any success yet with the new OS version. I am on 5.2.2.0 still. I keep getting error messages telling me my PIN number is wrong or my device gets stuck on „Validating PIN“. I tried to manually update the FireTV Stick but it didn’t even recognize that there is a new version available.

  2. Die Oberfläche gefällt mir soweit ganz gut, bislang konnte ich meinen Fire-TV Stick allerdings auch noch nicht aktualisieren. Ich hoffe bloß, dass die Performance durch die neue Oberfläche nicht zu sehr in die Knie geht.

  3. Oberfläche gefällt mir. Wie bei Netflix.
    Allerdings sind die Musik und Photos App nicht mehr auf dem Homebildschirm zu erreichen.
    Die Photos App ist auch noch im alten Design.
    Ansonsten, ein guter Anfang.

    1. Ich denke dass es für Deutschland genauso wenig ein Update mit neuer Oberfläche wie einen neuen Stick mit QuadCore für den deutschen Markt geben wird! Das dieses System für Sprachsteuerung ausgelegt ist und dies ist eine never endind story wie das Amazon Echo zeigt, bis sowas fit für den deutschen Markt ist ist die Hardware bereits wieder von Vorgestern.

  4. Die neue Benutzeroberfläche erinnert sehr an die von Netflix, wie DAN schon geschrieben hat. Ich hätte mir da vielleicht ein wenig mehr Innovation gewünscht. Ansonsten gefällt sie mir ganz gut.

  5. Es geht hier doch um den alten FireTV und den veralteten FireTV Stick, das dafür ein Update erscheint ist denke ich ausgeschlossen, die Dinger gibt es nur noch in Deutschland, ind den USA sind die längst ablöst und dafür noch die Firmware weiter zu entwickeln ist denke ich sehr unwahrscheinlich, dafür ist die Hardware zu alt, falls doch werden die Dinger noch langsamer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.