Star Wars: Knights of the Old Republic jetzt auf dem Fire TV

Endlich gibt es mal wieder Nachschub für Spieler. Und was für einen! Mit Star Wars: Knights of the Old Republic hat es ein echter Klassiker auf das Fire TV geschafft und lässt – Gamecontroller vorrausgesetzt – nicht nur Retro-Herzen höher schlagen.

Knights of the Old Republic

Star Wars: Knights of the Old Republic, kurz KotOR, ist eines der ersten Rollenspiele aus dem Star Wars-Universum und wurde 2003 von LucasArts veröffentlicht. Das Spiel war damals ein absoluter Knüller und hat reihenweise Top-Bewertungen bekommen. 92/100 gab es von der renommierten GameStar, 9/10 von IGN und auch die PC Games vergab mit 92% eine Bestnote. Außerdem wurde KotOR mit diversen Preisen ausgezeichnet.
Umso besser, dass es sich bei Star Wars: Knights of the Old Republic auf dem Fire TV nicht um irgendeine abgespeckte Mobilversion handelt, sondern um das vollwertige Spiel, wie es vor rund zwölf Jahren auf der Xbox und dem PC erschienen ist. Damit wird KotOR einfach zum Pflichtdownload für alle Retro-Fans und Freunde des Star Wars-Universums, auch wenn das Spiel mit 8,81 Euro nicht ganz billig ist.

Einfach im App-Shop kaufen, mit dem Fire TV synchronisieren und das Lichtschwert schwingen lassen. Kleiner Wermutstropfen: KotOR braucht rund 2,5 GB Speicherplatz auf dem Fire TV.

Drücken wir mal die Daumen, dass noch mehr Entwickler und Publisher das Amazon Fire TV für sich entdecken und ihre Spiele an die kleine schwarze Box anpassen.

Star Wars: Knights of the Old Republic
Entwickler: Aspyr
Preis: 8,81 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.