Streamingdienst Rdio auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick

Mit Emma gibt es endlich eine richtig gute Lösung für Spotify auf dem Fire TV. Wer beim Thema Musikstreaming nicht auf Spotify setzt, sondern auf den Streamingdienst Rdio, kann mit Hilfe einer neuen App nun Rdio auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick nutzen. Wie Rdio im hauseigenen Blog bekanntgegeben hat, steht ab sofort eine passende Anwendung im App-Shop von Amazon zum kostenlosen Download bereit.

Rdio auf dem Fire TVRdio auf dem Fire TV bietet alles, was man von einer solchen App erwartet. Das Design wurde speziell für die Darstellung auf dem großen TV-Gerät angepasst und man bekommt bequem von der Startseite aus Zugriff auf die Dienste von Rdio, inklusive dem eigenen Radiosender You FM. Eigene Playlists, Kollektionen und die Suche sind einfach erreichbar.

Damit man Rdio auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick nutzen kann, benötigt man natürlich einen passenden Account bei dem Streamingdienst. Wie bei solchen Angeboten üblich, kann man Rdio einen Monat lang vollkommen gratis testen und sich in Ruhe entscheiden, ob man anschließend bereit ist, die 9,99 Euro im Monat für das Musikangebot zu zahlen. Für Familien und Nutzer, die auf die Offline-Funktion verzichten können, gibt es Rabatte.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

via caschy

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.