You are Wanted: Trailer für die erste deutsche Original-Serie veröffentlicht

You are Wanted Trailer für die erste deutsche Original-Serie veröffentlicht

Anfang des Jahres wurde von Amazon die erste deutsche Original-Serie von und mit Matthias Schweighöfer angekündigt. Nun hat Amazon den ersten Trailer für You are Wanted veröffentlicht und gibt Serienfans damit zum ersten Mal die Möglichkeit, einen flüchtigen Blick auf die deutsche Produktion zu werfen. Der Erscheinungstermin der Serie wurde ebenfalls konkretisiert, im März 2017 sollen alle sechs Folgen der Serie bei Amazon Prime Video zur Verfügung stehen.

You are Wanted Trailer: 30 Sekunden Vorgeschmack

Wenn irgendwo „Amazon Original“ stand, dann konnte man sich in der Vergangenheit fast immer darauf verlassen, dass es sich um eine gute Serie handelt. Transparent, Bosch, Mozart in the Jungle und kürzlich erst The Grand Tour fanden nicht nur beim Zuschauer Gefallen, sondern wurden in einigen Fällen darüber hinaus auch mit renommierten Preisen wie dem Emmy oder dem Golden Globe Award ausgezeichnet. Zugegeben, einen solchen Preis wird You are Wanted mit großer Sicherheit nicht abräumen, trotzdem handelt es sich bei der Serie mit Matthias Schweighöfer um die erste deutsche Produktion einen Streaming-Anbieters und damit um ein sehr interessantes Projekt.

Der Inhalt von You are Wanted wird von Amazon so beschrieben:

Der junge Hotelmanager und Familienvater Lukas Franke (Matthias Schweighöfer) wird brutal aus seinem Alltag gerissen, als jemand seine persönlichen Daten hackt und beginnt, seine Lebensgeschichte umzuschreiben. Seltsame Nachrichten tauchen auf. Seine digitale Identität wird verändert. Das BKA verdächtigt ihn, Mitglied einer terroristischen Vereinigung zu sein. Selbst seine Frau (Alexandra Maria Lara) beginnt an ihm zu zweifeln. Als schließlich auch noch sein Kind bedroht wird, ist für Lukas klar: er muss sich wehren. Er verbündet sich mit Lena Arandt (Karoline Herfurth), ebenfalls ein Opfer der Hacker. Mit ihrer Hilfe versucht er, diese ausfindig zu machen und zur Strecke zu bringen. Wer steckt hinter der Verschwörung? Warum haben sie es auf ihn abgesehen? Er muss die Täter finden, um seine Unschuld zu beweisen und sein altes Leben wieder zu bekommen.

Mit dem ersten You are Wanted Trailer kann man sich ein erstes Bild machen, auch wenn der Clip lediglich 30 Sekunden lang ist:

You are Wanted: Auch als Taschenbuch, E-Book und Hörbuch zu haben

Für die erste deutsche Serie eines internationalen Streaming-Anbieters hat Amazon eine Sonderseite ins Leben gerufen, die unter www.amazon.de/youarewanted erreichbar ist. Neben allgemeinen Informationen kann man dort auch ab sofort passend zur Serie ein Taschenbuch, ein E-Book und ein Hörbuch vorbestellen.

Ich bin echt gespannt und freue mich auf den März. Deutschland 83 hat ja gezeigt, dass auch in Deutschland richtig gute Serien entstehen können.

Amazon bestätigt vierte Staffel von „Bosch“

vierte Staffel Bosch

Bosch gehört mit Sicherheit zu den beliebtesten Eigenproduktionen von Amazon. Die erste Staffel (4,7 von 5 Sternen) und die zweite Staffel (4,9 von 5 Sternen) rund um Detective Hieronymus „Harry“ Bosch kamen bei den Zuschauern hervorragend an. Noch während die dritte Staffel der Drama-Serie produziert wird, hat Amazon nun eine vierte Staffel von Bosch bestätigt und verspricht Fans somit jede Menge Nachschub. Mit der vierten Staffel wird Bosch zum Amazon Original mit der längsten Laufzeit bei Prime Video.

Die ersten beiden Staffeln der Serie stehen für Prime-Mitglieder ohne zusätzliche Kosten bei Amazon Prime Video bereit. Die dritte Staffel, die aktuell produziert wird, feiert im nächsten Jahr Premiere, bevor die gerade bestätigte vierte Staffel Bosch dann vermutlich 2018 zu sehen sein wird.

 

The Grand Tour: Die Top Gear-Crew legt ab 18. November bei Amazon Prime Video los

The Grand Tour
Mit The Grand Tour geht ab dem 18. November 2016 ein neues Amazon Original auf Sendung, auf das viele Fans schon lange warten. Jeden Freitag wird dann eine neue Episode der insgesamt zwölf Folgen umfassenden Show mit dem ehemaligen Top Gear-Team, bestehend aus Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, bei Amazon Prime Video zum Ansehen bereitstehen. Die Crew hatte sich vor kurzem Amazon angeschlossen, weil es mit der BBC, nunja, ein paar Differenzen gab. Eine Sendung namens Top Gear gibt es bei der BBC zwar weiterhin, allerdings mit einer völlig anderen Besetzung und auch nicht gerade erfolgreich. Das ist wohl auch der Grund, warum die meisten Anhänger sich lieber auf The Grand Tour freuen.

In der ersten Folge, die noch in diesem Monat vor Live-Publikum aufgezeichnet wird, gibt es die drei Protagonisten in Kalifornien zu sehen. Für die erste Staffel wurde aber an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt gedreht. Auch in Deutschland will man demnächst aufzeichnen und bald noch genauer über Drehorte und -Termine informieren. Für Nachschub ist übrigens gesorgt: Clarkson, Hammond und May haben bei Amazon für drei Staffeln unterschrieben.

Amazon Prime Video: Highlights und Neuheiten im September 2016

Amazon Prime Video: Highlights und Neuheiten im September 2016

Auch wenn der Sommer in diesen Tagen noch einmal richtig Gas gibt, steht unweigerlich der September vor der Tür, der wahrscheinlich den einen oder anderen ungemütlichen Tag mit im Gepäck haben wird. Zum Glück hält Amazon Prime Video auch im nächsten Monat wieder ein paar Highlights und Neuheiten bereit, die sich Prime-Mitglieder ohne zusätzliche Kosten ansehen können. Im Bereich der Serien gibt es mit der dritten Staffel von Transparent ein Highlight zu entdecken und wer auf die deutsche Fassung der zweiten Staffel von Mr. Robot gewartet hat, kann sich ebenfalls im September freuen. Bei den Filmen macht Amazon Prime Video mit Spotlight auf sich aufmerksam, dem Streifen, der im Februar den Oscar für den besten Film gewinnen konnte. Außerdem setzt man wieder auf Retro-Faktor und macht die gesamte Indiana Jones-Reihe zum Teil von Amazon Prime Video.

Neue Filme:

Neue Serien & Staffeln:

  • Ash vs Evil Dead
    Staffel 1, exklusiv verfügbar ab 01.09.
  • Life in Pieces
    Staffel 1, exklusiv verfügbar ab 08.09.
  • The Path
    Staffel 1, exklusiv verfügbar ab 15.09.
  • Transparent
    Staffel 3, Amazon Original, exklusiv verfügbar ab 23.09.
  • Mr. Robot
    Staffel 2 (Deutsch), exklusiv verfügbar ab 30.09.

 

 

Amazon Pilot Season 2016: Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.

Amazon Pilot Season 2016
Unter dem Motto „Ansehen. Bewerten. Mitbestimmen.“ ist die Amazon Pilot Season 2016 gestartet. Ab sofort haben alle Amazon Video-Nutzer wieder die Möglichkeit, Pilotfolgen von Serien kostenfrei zu streamen und sie anschließend zu bewerten, um mitzubestimmen, welche neuen Amazon Originals Serien in die Produktion gehen. Ein, wie ich finde, tolles Konzept, das in der Vergangenheit bereits preisgekrönte und beliebte Serien wie „Transparent“, „Mozart in The Jungle, „Bosch“ und „Man in the High Castle“ hervorgebracht hat.

Amazon Pilot Season 2016: Zwei Drama-Serien und sechs Kids-Piloten

Diesmal stehen im Rahmen der Amazon Pilot Season 2016 acht Serien-Piloten zur Verfügung – zwei Drama-Serien für Erwachsene und sechs Pilotepisoden für Kinder. Erwachsene können sich die beiden Drama-Piloten „The Last Tycoon“ und „The Interestings“ ansehen. Beide Folgen sind im englischen Originalton mit deutschen Untertiteln verfügbar und stehen in 4K Ultra HD- und HDR-Qualität zum Abruf bereit. In „The Last Tycoon“ steht die Figur Monroe Stahr im Fokus, ein Studio-Manager im Hollywood der 1930er Jahre, der künstlerisch wertvolle Filme drehen möchte, allerdings schnell damit konfrontiert wird, dass seine Vorgesetzten nahezu ausschließlich am kommerziellen Erfolg interessiert sind. Billy Ray (Captain Phillips, Die Tribute von Panem – The Hunger Games) fungiert als Autor und Regisseur.

Amazon Pilot Season 2016 - The Last Tycoon

The Interestings“ ist eine Adaption des gleichnamigen Bestsellers von Meg Wolitzer. Es geht um eine Gruppe von Jugendlichen, die sich 1974 in einem Ferienlager kennenlernt hat und anschließend über Jahrzehnte einen gemeinsamen Weg geht. Mike Newell (Harry Potter und der Feuerkelch) übernimmt die Regie und als Darsteller wirken unter anderem David Krumholtz (Numb3rs), Jessica Pare (Mad Men), Gabriel Ebert (Ricki and the Flash), Matt Barr (Sleepy Hallow), Corey Cott (Public Morals) und Jessica Collins (Rubicon) mit.

Amazon Pilot Season 2016 - The Interestings

Der Nachwuchs kann die Live-Action-Serie „Sigmund and The Sea Monsters“ sowie die animierten Piloten von „The Curious Kitty and Friends“ , „Jazz Duck“ , „Morris and the Cow“ , Toasty Tales“ und „Little Big Awesome“ in der synchronisierten Fassung und deutscher Sprache unter die Lupe nehmen.

Amazon Pilot Season 2016 - Sigmund and the Sea Monster

Die Amazon Pilot Season 2016 ist auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick relativ prominent im Bereich „Serien“ erreichbar und auch auf allen anderen Plattformen, vom Browser bis hin zum Smartphone und Tablet, können die acht Serien-Piloten abgerufen werden. Bewerten und Mitbestimmen könnt ihr dann hier auf der Aktionsseite. Ich finde diesmal beide Drama-Serien auf den ersten Blick sehr vielversprechend und werde das Wochenenende nutzen, um mal reinzuschauen. Welche Pilotepisode ist euer Favorit?

 

„The New Yorker Presents“: Amazon Prime Instant Video startet eine Originals Doku-Serie

The New Yorker Presents

Ab dem 15. März 2016 gibt es bei Amazon Prime Instant Video eine neue Originals-Serie. Dabei handelt es sich aber nicht um eine Drama-Serie oder Comedy, sondern um die erste Amazon Originals Doku-Serie. „The New Yorker Presents“ war Anfang 2015 Teil einer Pilot-Season und konnte sich damals gemeinsam mit The Man In The High Castle und Mad Dogs durchsetzen. Die Doku-Reihe, die in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Printmagazin „The New Yorker“ entstanden ist, startet mit zehn Episoden – im englischsprachigen Original und in der deutschen Synchronfassung.

Ab dem 15. März 2016 will Amazon fünf Wochen lang jeweils zwei Episoden pro Woche für Prime-Mitglieder zur Verfügung stellen. Dabei versucht man sich mit The New Yorker Presents offensichtlich von gewöhnlichen Dokumentationen abzuheben und verspricht „außergewöhnliche Einblicke“ von „preisgekrönten Regisseuren und hochkarätigen Talenten aus Film, Fernsehen, Kunst und Musik“. Inhaltlich werden sich die Folgen unter anderem mit einem ikonoklastischen Küchenchef, einem mexikanischen Drag-Queen-Wrestler sowie einer außer Kontrolle geratenen Polizeibehörde beschäftigen und auch ein unmöglich zu fassender Dieb wird eine Rolle spielen.

Weg mag, kann sich natürlich immer noch mit der Pilotfolge einen ersten Eindruck verschaffen, oder einfach einen Blick auf den Trailer werfen, den ich eigentlich ziemlich vielversprechend finde. (mehr …)

Wanted: Amazon kündigt eine deutsche Originals-Serie an

Wanted

Amazon liefert mit Amazon (Prime) Instant Video nicht nur einen hervorragenden Streaming-Dienst, sondern produziert auch schon seit langer Zeit eigene Serien, die dann als Amazon Originals vermarktet werden. In der Vergangenheit sind tolle und erfolgreiche Serien wie Transparent, Bosch und Mozart in the Jungle entstanden, die beim Zuschauer gut ankommen und zudem auch einige renommierte Preise abgeräumt haben. Nun hat Amazon die erste deutsche Amazon Originals-Serie angekündigt: „Wanted“ wird ab 2017 exklusiv bei Amazon Prime verfügbar sein. Hinter der Thriller-Serie steckt Matthias Schweighöfer, der mit Wanted sein Seriendebut als Regisseur gibt und sich gleichzeitig auch als Produzent und Hauptdarsteller engagieren wird.

Tatsächlich gehört Matthias Schweighöfer hierzulande aktuell nicht nur zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielern, auch als Regisseur konnte er mit Filmen wie What a Man, Schlussmacher, Vaterfreuden und Der Nanny an der Kinokasse durchaus Erfolge feiern. In Wanted wird Matthias Schweighöfer in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen, der Opfer eines mysteriösen Hacker-Angriffes wird und anschließend sowohl beruflich als auch privat mit Problemen konfrontiert wird.

Als Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller äußert sich Matthias Schweighöfer wenig überraschend so zur ersten deutschen Amazon Originals-Serie: „Es ist eine hochgradig spannende Herausforderung bei einem Serienformat Regie zu führen, auf die ich mich riesig freue und der ich mich gemeinsam mit meiner Produktionsfirma Pantaleon sehr gerne stelle.

Matthias Schweighöfer in einer Thriller-Serie, da bin wohl nicht nur ich erstmal skeptisch. Ich lasse mich aber natürlich gerne überraschen. Mit der ersten deutschen Amazon Originals-Serie kommt Amazon der Konkurrenz übrigens erneut zuvor. Netflix redet zwar schon seit längerer Zeit über deutsche Eigenproduktionen, passiert ist in die Richtung aber bisher nichts.

Bosch auf Deutsch ab dem 26. Juni bei Prime Instant Video

Für alle Serienfans gibt es Ende des Monats noch einmal ein Highlight bei Prime Instant Video. Amazon schickt mit seiner Eigenproduktion Bosch eine neue Serie für Krimifreunde ins Rennen. Bosch auf Deutsch gibt es ab dem 26. Juni 2015 für Prime-Abonnenten ohne zusätzliche Kosten zu sehen, besonders bequem natürlich mit dem Fire TV und dem Fire TV Stick.

Bosch auf Deutsch

Bosch wird von den Amazon Studios produziert und basiert auf den Bestsellern von Michael Connelly. Der Pilot der Serie konnte bei der Amazon Pilot Season 2014 viele Stimmen ergattern, woraufhin von Amazon eine komplette Staffel in Auftrag gegeben wurde. Am 13. Februar 2015 wurde die erste Staffel mit zehn Folgen in englischer Sprache veröffentlicht und kann auch hierzulande bereits in der Originalversion geguckt werden. Ab dem 26. Juni 2015 kommen Prime-Kunden in Deutschland und Österreich in den Genuss von Bosch auf Deutsch. Amazon hat mittlerweile bereits eine zweite Staffel bestellt, die vermutlich im Frühjahr 2016 erscheinen wird.

(mehr …)