Pastewka: 9. Staffel bekommt grünes Licht und kommt 2019

Pastewka: 9. Staffel bekommt grünes Licht und kommt 2019Foto: 2017 Amazon Inc. or its affiliates

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung von Pastewka bei Prime Video steht schon fest, dass es nächstes Jahr weitergeht. Amazon hat von Pastewka die 9. Staffel in Auftrag gegeben, die Anfang 2019 zum Abruf bereitstehen soll.

Rekordstart bei Prime Video

Ich habe mich sehr gefreut, als Amazon vor rund einem Jahr bekanntgegeben hat, dass Bastian Pastewka mit einer Comedy-Serie bei Amazon Prime Video eine neue Heimat gefunden hat. Vor wenigen Tagen war es dann so weit, die neue 8. Staffel Pastewka wurde auf einen Schlag bei Prime Video veröffentlicht. Ich fand die Serie schon klasse, als sie noch bei Sat. 1 im Fernsehen lief und habe die zehn neuen Folgen dementsprechend an nur zwei Tagen verschlungen. Das Comeback nach vier Jahren Pause war anders, weshalb die Bewertungen auch durchwachsen sind, ich habe mich aber wieder hervorragend unterhalten gefühlt und viel gelacht. Das ging offenbar auch vielen anderen Zuschauern so, denn Pastewka hat das beste Startwochenende einer Comedyserie bei Prime Video in Deutschland hingelegt. Nach dem Abspann der letzten Folge schwirrte natürlich in meinem Kopf und in den sozialen Netzwerken eine wichtige Frage herum: „Wann kommt die nächste Pastewka-Staffel?“

Pastewka: 9. Staffel kommt 2019

Gute Nachrichten! Amazon hat nur wenige Tage nach dem Comeback grünes Licht für die 9. Staffel von Pastewka gegeben.

„Herzlichen Glückwunsch an Bastian Pastewka und sein Team zu  dieser grandiosen Comeback-Staffel. Fans haben die Rückkehr von Pastewka nach der langen Pause geradezu herbeigesehnt. Wir sind sehr glücklich, dass wir diesen Wunsch bei Prime Video erfüllen konnten. Es ist toll, dass wir heute verkünden können, dass Bastian Pastewkas Reise bei Prime Video weitergehen wird.“

Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von Amazon Video Deutschland.

Pastewka 9. Staffel? Soll nach den aktuellen Planungen Anfang 2019 bei Prime Video verfügbar sein und laut Bastian Pastewka können wir Fans uns wohl auch wieder auf alle Charaktere freuen.

„Wir sind wirklich dankbar, dass unsere Zuschauer die letzte Staffel so gut angenommen haben. Wir  möchten unseren tollen Fans für die Treue und die Ausdauer während unserer Pause sehr herzlich danken. Und jetzt kommt’s: Die gesamte Pastewka-Familie freut sich zusammen mit mir, dass wir kurz nach Start der achten schon die neunte Staffel bei Prime Video ankündigen können. Wir versprechen: alle machen mit, alle freuen sich – und es gibt noch heißere Nacktszenen. Staffel neun kommt. Und wir nennen sie intern ‚You Are Onkel!‘ Soooooooo!“

Bastian Pastewka

Pastewka – Staffel 8

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

Amazon setzt „Pastewka“ als Original-Serie fort

Amazon setzt "Pastewka" als Original-Serie fort

Von 2005 bis 2014 spielte Bastian Pastewka sich in der Comedy-Serie Pastewka selbst und flimmerte in Sat.1 über den Bildschirm. Nach der siebten Staffel im Herbst 2014 wurde es dann etwas ruhig um die Serie, die Ankündigung einer achten Staffel bleib einfach aus. Bis heute, denn Amazon nimmt die Sache nun in die Hand und setzt Pastewka als exklusive Original-Serie fort. Die Dreharbeiten zur achten Staffel starten noch im Frühjahr, Anfang 2018 soll die mehrfach ausgezeichnete Serie dann zum Streamen bereitstehen. 

Bei Amazon hat man offenbar Gefallen an deutschen Serien gefunden, die von den klassischen TV-Sendern nicht rechtzeitig verlängert werden. Im letzten Jahr hat man sich bei RTL bedient wird Deutschland 83 als Deutschland 86 fortführen. Jetzt konnte man sich mit Pastewka eine Serie sichern, die jahrelang bei Sat.1 lief. Die Comedy-Serie mit Bastian Pastewka in seiner Paraderolle konnte in der Vergangenheit mehrere Deutsche Comedypreise sowie einen Deutschen Fernsehpreis gewinnen und auch eine Nominierung für renommierten Grimme-Preis war drin. Meiner Meinung nach war Pastewka immer ein herausragendes Stück Fernsehen und vielleicht sogar die letzte gute deutsche Serie im Comedy-Bereich. Umso erstaunlicher, dass Sat.1 nach der siebten Staffel zögerte und die Ankündigung einer Fortsetzung ausblieb. Beim Hauptdarsteller ist die Freude über den neuen Partner groß:

„Die Serie Pastewka ist und bleibt ein Herzensprojekt! Das fantastische Ensemble und ich werden zur achten Staffel vollständig und hochmotiviert antreten. Ich persönlich freue mich über die entschlossene Aufbruchsstimmung unserer neuen Partner Amazon Prime Video, die unserer kleinen bescheuerten Familienserie gerade einen willkommenen frischen Schwung verpassen. Und ich danke zugleich allen Fans, die Pastewka seit Jahren die Treue halten und uns in sozialen Netzwerken fies beschimpfen, wenn wir eine Pause einlegen! Es wird uns eine Ehre sein! Viel Vergnügen!“

Offenbar konnte man sich das gesamte Ensemble sichern und wird damit noch im Frühjahr 2017 die Dreharbeiten zur achten Staffel starten. Mit dem Release der Fortsetzung ist dann wohl Anfang 2018 zu rechnen. Bis dahin kann man sich die Zeit mit den bisherigen Folgen vertreiben. Alle sieben Staffeln Pastewka stehen bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit.