Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Die offizielle Twitch App für das Fire TV und den Fire TV Stick ist keine große Erfolgsgeschichte. Am Anfang gab es lediglich eine ganz schlechte Twitch App, die Streams in fürchterlicher Qualität abspielte und dem Nutzer keine Möglichkeit gab, auf abonnierte Kanäle zuzugreifen. Mittlerweile existiert für alle Fire-Geräte mit Fire OS 5 eine stark verbesserte Version, die Streams in hoher Qualität liefert und eine Login-Funktion mitbringt, allerdings üben viele Nutzer immer noch viel Kritik. Bemängelt werden vor allem einige Bugs und die komplizierte Menüführung. Für alle genervten Nutzer gibt es nun eine (inoffizielle) Twitch App, die Abhilfe schafft: Flux.

Die kostenlose App vom deutschen Entwickler Mark Hähnel zeichnet sich durch eine enorm einfache Bedienung aus – einfach einmalig den eigenen Twitch Benutzernamen eingeben und schon bekommt man Zugriff auf alle Twitch-Streamer, denen man folgt. Die Streams werden in 1080p60 Full HD-Qualität präsentiert und der Chat lässt sich mit nur einem Tastendruck bequem auf dem großen Fernseher verfolgen.

Flux: Twitch Benutzername eingeben und los geht’s

Die Einrichtung der alternativen Twitch App ist kinderleicht. Beim ersten Start der kostenlosen Twitch App für das Fire TV und den Fire TV Stick wird man aufgefordert, den Twitch Benutzernamen einzugeben und bestätigt die Eingabe mit „Los geht’s“ . Das ist auch schon alles, was man für die Einrichtung von Flux erledigen muss.

Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Anschließend bekommt man eine übersichtliche Liste mit allen Kanälen präsentiert, denen man bei Twitch folgt. Auf einen Blick kann man anhand der grünen oder roten Farbgebung erkennen, welche Streamer gerade online sind und dank der angezeigten Kurzbeschreibung weiß man sofort, ob sich ein Einschalten lohnt.

Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Nun einfach einen Kanal mit der Fire TV-Fernbedienung oder dem Gamecontroller auswählen und schon startet der Stream in hoher Qualität. Mit einem Tastendruck nach rechts kann man den Chat einblenden und das Treiben auf dem großen Fernseher verfolgen. Ein weiterer Tastendruck nach rechts macht den Chat ein wenig transparent. Im Chat schreiben funktioniert nicht, das würde mit der Fernbedienung und dem Adlersuchsystem aber auch wenig Sinn machen. Wer sich am Chat beteiligen will, hat aber natürlich die Möglichkeit, mit der Twitch App auf dem Smartphone oder Tablet im Chat-Modus zu schreiben, während der Stream mit Flux auf dem Fire TV oder dem Fire TV Stick wiedergegeben wird.

Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Flux bietet die Möglichkeit, Streams in 1080p60-Auflösung abzuspielen, was der Full HD-Qualität mit 60 Bildern pro Sekunde entspricht. Das funktioniert natürlich nur, wenn der Stream in der hohen Qualität gesendet wird. Wer keine ausreichende Bandbreite zur Verfügung hat, kann die Qualität mit der Menü-Taste auf der Fire TV-Fernbedienung anpassen.

Flux: Die einfache Twitch App für Fire TV & Fire TV Stick

Für mich ist Flux (zum Amazon Appstore) definitiv eine sehr gelungene Alternative zur offiziellen App von Twitch. Wenn ich einfach nur auf meine abonnierten Kanäle zugreifen möchte, kann ich das mit Flux in Sekundenschnelle erledigen. Die App ist kostenlos und benötigt auf meinen Fire TV lediglich ein paar Megabyte Platz. Passt! Für alle Fans der Rocket Beans gibt es vom Entwickler übrigens auch die kostenlose App Rocket Beans TV, mit der man auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick ganz einfach auf den Online-Kanal zugreifen kann.

Flux for Twitch
Flux for Twitch
Entwickler: Mark Hähnel
Preis: Kostenlos

Deal! Amazon verschenkt wieder Apps im Wert von 70 Euro

Es ist wieder soweit, Amazon verschenkt im Rahmen einer Aktion mal wieder fleißig Apps, für die man normalerweise das Portemonnaie öffnen muss. Diesmal ist es Software im Wert von insgesamt 70 Euro, die man sich noch bis zum 15. August 2015 gratis besorgen kann. Es gibt auch wieder Fire TV Apps gratis, bei dieser Gelegenheit müssen wir uns allerdings mit zwei kostenlosen Anwendungen zufriedengeben, von denen lediglich eine App auch auf dem Fire TV Stick funktioniert.

Fire TV Apps gratis

 

Für Fire TV-Besitzer gibt es diesmal lediglich zwei Spiele gratis. Den verrückten Goat Simulator, in dem man in die Rolle einer Ziege schlüpft und Sonic The Hedgehog 2 von Sega. Während der Goat Simulator ausschließlich auf der Fire TV Box funktioniert, ist Sonic The Hedgehog 2 auch für den Fire TV Stick geeignet. Beide Spiele werden mit einem Gamecontroller gesteuert. Wer ein Android-Smartphone oder -Tablet besitzt profitiert natürlich besonders von der Aktion und kann sich ordentlich bedienen. Eine Übersicht über alle Gratis-Apps dieser Aktion findet man direkt bei Amazon.

Goat Simulator
Goat Simulator
Sonic The Hedgehog 2
Sonic The Hedgehog 2
Entwickler: Sega of America
Preis: Kostenlos

Gratis-Apps für Fire TV und Fire TV Stick: Amazon verschenkt wieder Apps

Fire TV Gratis Apps

Es gibt wieder Gratis-Apps für das Fire TV und den Fire TV Stick. Amazon verschenkt in seinem hauseigenen App-Shop wieder Apps im Wert von bis zu 100 Euro. Mit dabei sind auch wieder vier Apps für das Fire TV und den kleinen Fire TV Stick.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Mirroring360 - AirPlay Receiver
Mirroring360 - AirPlay Receiver
Entwickler: Splashtop Inc.
Preis: Kostenlos
Mini Golf Mundo
Mini Golf Mundo
Preis: [*]
ShutterFolio
ShutterFolio
Entwickler: Snapwood Apps
Preis: [*]

Einfach mal einen Blick in den Amazon App-Shop werfen. Vielleicht ist ja was für euch dabei! Die Gratis-Aktion läuft noch bis zum 16. Mai 2015.

Zwei Gratis-Apps für das Fire TV: Amazon bietet 37 Apps kostenlos an

Amazon bietet in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen eine Sammlung verschiedener Apps aus seinem App-Shop für kurze Zeit gratis an. Aktuell läuft eine Aktion, in der gleich 37 verschiedene Apps zum kostenlosen Download angeboten werden, die normalerweise mehr als 100 Euro kosten. Die meisten angebotenen Applikationen sind für das Fire Phone und die Fire Tablets gedacht, für das Amazon Fire TV sind aber auch zwei Apps dabei: MeteoEarth und Back to Bed.

Gratis Apps Amazon

Die Wetter-App MeteoEarth schlägt normalerweise mit 3,99 Euro zu Buche und der Normalpreis vom durchaus gelungenen Knobelspiel Back to Bed liegt bei 1,79 Euro. Beide Apps können noch bis zum 14. Februar 2015 kostenlos geladen werden.

Wie immer kann man die Apps bequem am Computer, dem Smartphone oder dem Tablet „kaufen“ und anschließend mit dem Amazon Fire TV synchronisieren.

MeteoEarth
MeteoEarth
Entwickler: Meteogroup
Preis: Kostenlos
Back to Bed
Back to Bed
Entwickler: Bedtime Digital Games
Preis: [*]