Press "Enter" to skip to content

Kategorie: Amazon Prime Video

Amazon Prime Video Vorschau Juli 2024: Das sind die neuen Serien und Filme

Im Juli erweitert Amazon Prime Video sein Angebot wieder mit einer Reihe neuer Serien und Filme. Mit der Amazon Prime Video Vorschau Juli 2024 bekommt ihr einen Überblick über die kommenden Inhalte und erfahrt, was euch im Laufe des Monats erwartet. Zu den Highlights gehören die neue Serie „Those About to Die“ mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle, der Original-Film „Space Cadet“ und Blockbuster wie „Tenet“. Hier ist die Liste mit den Prime-Video-Neuheiten in der Übersicht.

Amazon Prime Video: Es gibt wieder Filme für nur 99 Cent!

Prime-Mitglieder können an diesem Wochenende wieder Filme für jeweils nur 99 Cent bei Amazon Prime Video leihen. Amazon hat auch diesmal wieder eine Auswahl an Filmen aus vielen verschiedenen Kategorien und Genres zusammengestellt. Diese Titel landen noch bis einschließlich Sonntag mit wenigen Klicks günstig in eurem Account.

Prime-Video-Aktion im XXL-Format: Über 300 Filme für jeweils nur 99 Cent leihen

Viele können dank Ostern ein extralanges Wochenende genießen und Amazon startet passend dazu eine 99-Cent-Aktion im XXL-Format: Prime-Mitglieder können an diesem Wochenende mehr als 300 Filme für jeweils nur 0,99 € bei Amazon Prime Video leihen. Es steht eine bunte Auswahl an Filmen vielen verschiedenen Kategorien und Genres bereit.

Amazon Prime Video Vorschau: Das seht ihr im März 2024

Amazon hat verkündet, was zahlende Prime-Abonnenten im kommenden Monats neben nerviger Werbung noch sehen können. Zu den Neuheiten und Highlights, die man in der Amazon Prime Video Vorschau für März 2024 entdecken kann, gehören die fünfte Staffel von „LOL: Last One Laughing“, alle fünf Staffeln von „Gotham“ und die „Fast & Furious“-Reihe. Hier sind die neuen Serien und Filme in der Übersicht.

Werbung bei Prime Video: Kunden sind sauer

Die neue Werbung bei Amazon Prime Video hat in den letzten Tagen große Wellen geschlagen, auch weil das nicht die einzige Verschlechterung ist, die Amazon beim hauseigenen Streaming-Dienst vorgenommen hat, um Film- und Serienfans zum Zahlen eines Aufpreises zu bringen. Viele enttäuschte Kunden machen ihrem Ärger jetzt Luft.

Werbung bei Amazon Prime Video: Jetzt droht Amazon auch in den USA Ärger

Seit einigen Tagen bekommen Amazon-Prime-Abonnenten beim Streaming von Serien und Filmen bei Amazon Prime Video nervige Werbung präsentiert – trotz 90 Euro Jahresgebühr. Nachdem die deutschen Verbraucherzentralen eine Klage angekündigt haben, droht Amazon nun auch im Heimatland USA Ärger wegen der einseitigen Änderung.

Bild, Ton und Social: Noch mehr Einschränkungen bei Amazon Prime Video

Die schlechten Nachrichten nehmen für Prime-Mitglieder kein Ende. Offenbar verlangt Amazon jetzt nicht mehr nur für das Streaming ohne störende Werbung einen monatlichen Aufpreis. Wer die beste Bild- und Tonqualität genießen oder ein beliebtes Social-Feature nutzen möchte, muss ebenfalls extra zahlen.