House of Cards Staffel 4 bei Amazon Instant Video

House of Cards Staffel 4 bei Amazon

„House of Cards“ ist in Deutschland so eine Sache. Es handelt sich bei der Polit-Serie zwar um eine Eigenproduktion von Netflix, Kunden des Streaming-Anbieters bekommen neue Folgen aber immer erst nach sechs Monaten Wartezeit zu sehen. Vor seinem Deutschlandstart hat Netflix die Exklusivrechte nämlich an den Pay TV-Sender Sky weitergereicht, der sich seitdem darüber freuen darf, neue Episoden sechs Monate lang exklusiv anbieten zu können. Eine Sache, die Netflix mittlerweile mit Sicherheit bereut. Nun wird es kurios: Ab dem 05. März 2016 kann man die neue House of Cards Staffel 4 bei Amazon Instant Video sehen. Zusammengefasst: Die Netflix-Serie House of Cards, für die Sky die exklusiven Erstverwertungsrechte besitzt, können sich Fans demnächst bei Amazon Video ansehen. Verrückt.

weiterlesen