Amazon Prime Instant Video: Highlights und Neuheiten im April

Amazon Prime Video im April

Bald ist Ostern und dann ist der März auch schon wieder vorbei. Das bedeutet aber auch, dass der April unmittelbar bevorsteht und natürlich hält Amazon auch im nächsten Monat wieder einige Highlights und Neuigkeiten bei Amazon Prime Instant Video bereit. Auch im April wird es für Prime-Mitglieder wieder viele neue Filme und Serien zu entdecken geben, die sich dann mit dem Fire TV oder dem Fire TV Stick ohne zusätzliche Kosten abrufen lassen. Auch für Kinder gibt es wieder einige neue Inhalte.

Neue Filme:

Neue Serien & Staffeln:

Aktuelles für Kinder:

House of Cards Staffel 4 bei Amazon Instant Video

House of Cards Staffel 4 bei Amazon

„House of Cards“ ist in Deutschland so eine Sache. Es handelt sich bei der Polit-Serie zwar um eine Eigenproduktion von Netflix, Kunden des Streaming-Anbieters bekommen neue Folgen aber immer erst nach sechs Monaten Wartezeit zu sehen. Vor seinem Deutschlandstart hat Netflix die Exklusivrechte nämlich an den Pay TV-Sender Sky weitergereicht, der sich seitdem darüber freuen darf, neue Episoden sechs Monate lang exklusiv anbieten zu können. Eine Sache, die Netflix mittlerweile mit Sicherheit bereut. Nun wird es kurios: Ab dem 05. März 2016 kann man die neue House of Cards Staffel 4 bei Amazon Instant Video sehen. Zusammengefasst: Die Netflix-Serie House of Cards, für die Sky die exklusiven Erstverwertungsrechte besitzt, können sich Fans demnächst bei Amazon Video ansehen. Verrückt.

weiterlesen

South Park App: South Park auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick gratis anschauen

Southpark Fire TV Fire TV Stick

Endlich mal wieder ein toller Neuzugang im App-Shop! Seit heute gibt es in Amazons virtuellem Softwareladen nämlich die App South Park, mit der man gratis komplette Episoden und Staffeln der beliebten Serie auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick abrufen kann – in deutscher Sprache und im englischen Originalton.

Die App South Park für Fire TV und Fire TV Stick kostet keinen Cent und auch der Abruf der kompletten Folgen ist werbefinanziert, verursacht also keine zusätzlichen Kosten. Innerhalb der App kann man bequem auf mehr als 250 Folgen aus aktuell 19 Staffeln zugreifen und neue Episoden sollen nach der TV-Ausstrahlung ebenfalls innerhalb der App abrufbar sein. Im Prinzip handelt es sich dabei um das Angebot, das auch im Browser unter southpark.de erreichbar ist, allerdings verpackt in einer einfach zu bedienbaren und übersichtlichen App für das Fire TV und den Fire TV Stick.  weiterlesen

Wanted: Amazon kündigt eine deutsche Originals-Serie an

Wanted

Amazon liefert mit Amazon (Prime) Instant Video nicht nur einen hervorragenden Streaming-Dienst, sondern produziert auch schon seit langer Zeit eigene Serien, die dann als Amazon Originals vermarktet werden. In der Vergangenheit sind tolle und erfolgreiche Serien wie Transparent, Bosch und Mozart in the Jungle entstanden, die beim Zuschauer gut ankommen und zudem auch einige renommierte Preise abgeräumt haben. Nun hat Amazon die erste deutsche Amazon Originals-Serie angekündigt: „Wanted“ wird ab 2017 exklusiv bei Amazon Prime verfügbar sein. Hinter der Thriller-Serie steckt Matthias Schweighöfer, der mit Wanted sein Seriendebut als Regisseur gibt und sich gleichzeitig auch als Produzent und Hauptdarsteller engagieren wird.

Tatsächlich gehört Matthias Schweighöfer hierzulande aktuell nicht nur zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielern, auch als Regisseur konnte er mit Filmen wie What a Man, Schlussmacher, Vaterfreuden und Der Nanny an der Kinokasse durchaus Erfolge feiern. In Wanted wird Matthias Schweighöfer in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen, der Opfer eines mysteriösen Hacker-Angriffes wird und anschließend sowohl beruflich als auch privat mit Problemen konfrontiert wird.

Als Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller äußert sich Matthias Schweighöfer wenig überraschend so zur ersten deutschen Amazon Originals-Serie: „Es ist eine hochgradig spannende Herausforderung bei einem Serienformat Regie zu führen, auf die ich mich riesig freue und der ich mich gemeinsam mit meiner Produktionsfirma Pantaleon sehr gerne stelle.

Matthias Schweighöfer in einer Thriller-Serie, da bin wohl nicht nur ich erstmal skeptisch. Ich lasse mich aber natürlich gerne überraschen. Mit der ersten deutschen Amazon Originals-Serie kommt Amazon der Konkurrenz übrigens erneut zuvor. Netflix redet zwar schon seit längerer Zeit über deutsche Eigenproduktionen, passiert ist in die Richtung aber bisher nichts.

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im November

Amazon Prime Instant Video: Neuigkeiten im Oktober

Draußen wird es dunkel, kalt und ungemütlich. Ganz klar: Der November steht vor der Tür! Zum Glück bietet Amazon Prime Instant Video auch im November wieder viele neue Inhalte, die man im warmen Wohnzimmer genießen kann. Darunter sind neben zahlreichen (und diesmal auch einigen prominenten!) Filmen auch neue Serien für Erwachsene und spezielle Inhalte für Kinder. Anfang des Monats wird es außerdem eine neue Pilot Season mit sechs neuen Serienpiloten geben, über die man anschließend abstimmen kann.

weiterlesen

Amazon Prime Instant Video bringt „Mr. Robot“ nach Deutschland

Amazon legt derzeit kräftig bei Prime Instant Video nach und verkürzt, meiner Meinung nach, den Abstand zu Netflix kontinuierlich. Nachdem man sich kürzlich schon „Fear The Walking Dead“ sichern konnte, bringt Amazon nun „Mr. Robot“ nun eine weitere Serie exklusiv nach Deutschland und Österreich. Ab dem 20. November 2015 sind alle zehn Folgen der ersten Staffel im Rahmen von Amazon Prime Instant Video abrufbar und das nicht nur in der deutschen Synchronfassung, sondern auch in der englischsprachigen Originalversion. In den USA hat sie Serie bereits überzeugt. Viele Kritiker sind begeistert und bei IMDb kommt „Mr. Robot“ aktuell auf eine Wertung von 9,0.

Amazon Prime Instant bringt "Mr. Robot" nach Deutschland
MR. ROBOT — „hellofriend.mov“ Episode 101 — Pictured: Rami Malek as Elliot — (Photo by: Peter Kramer/USA Network) // Quelle: Amazon Pressemitteilung

In „Mr. Robot“ geht es um die Hauptperson Elliot, gespielt von Rami Malek, der eher isoliert lebt und tagsüber einem normalen Job bei einer Internetsicherheitsfirma nachgeht, außerhalb der Arbeitszeiten aber als Hacker mit guten Absichten aktiv ist. Elliot wird allerdings von Mr Robot, dem Anführer einer anarchistische Hackergruppe, rekrutiert und soll gegen einen großen Konzern arbeiten, für dessen Sicherheit ausgerechnet Elliots Arbeitgeber zuständig ist. Das stellt den Protagonisten natürlich auf eine harte Probe.

Klingt spannend und erfreulicherweise soll das Thema den Machern sehr gut und vor allem realitätsnah gelungen sein. Wer nicht mehr bis zum 20. November 2015 warten will, kann sich die erste Staffel bereits in der englischsprachigen Originalversion bei Amazon Instant Video kaufen. Schluss ist nach der ersten Staffel nicht, die Serie wurde bereits um eine zweite Staffel mit weiteren zehn Folgen verlängert.

Game of Thrones Staffel 5 auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick

Die HBO-Serie Game of Thrones gehört akuell zu den beliebtesten Serien und hat weltweit jede Menge Fans. Vor wenigen Tagen ist die fünfte Staffel der Erfolgsserie in den USA gestartet und wer ein Amazon Fire TV oder einen Fire TV Stick besitzt, kann sich das Fantasy-Abenteuer ganz einfach auf den Fernseher holen.

Game of Thrones Fire TV

Ab heute kann man Game of Thrones Staffel 5 auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick über Amazon Instant Video gucken. Die erste Folge steht ab sofort in der englischen Originalfassung (OV) zur Verfügung, wöchentlich kommt eine neue Folge dazu. Die deutsche Fassung kann man ab dem 28. April 2014 schauen, auch da legt Amazon dann immer am Dienstag eine neue Folge nach. Damit stellt Amazon die Episoden zeitnah nach dem US-Release und der Ausstrahlung von Sky online. Pro Folge werden 2,49 Euro für SD-Qualität fällig. Die HD-Version kostet 2,99 Euro.

Auch die vorherigen vier Staffeln von Game of Thrones sind über Amazon Instant Video auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick verfügbar. Mit Game of Thrones – A Telltale Games Series, steht das passende Spiel zur Serie im Amazon App-Shop zum Download bereit und funktioniert auch auf dem Fire TV.

How I Met Your Mother Staffel 9 jetzt bei Amazon Prime Instant Video und Netflix

Ihr gehört, genau wie ich, zu den Leuten, die noch nicht das Finale von How I Met Your Mother gesehen haben? Die neunte und finale Staffel der beliebten Serie ist jetzt im Prime-Paket enthalten und kann ohne zusätzliche Kosten über Prime Instant Video angesehen werden. Auf den Tag genau ein Jahr nachdem die erste Folge der letzten Staffel beim TV-Sender ProSieben gezeigt wurde, hat Amazon die gesamte How I Met Your Mother Staffel 9 in der deutschen Fassung und der englischsprachigen Originalversion verfügbar gemacht.

How I Met Your Mother Staffel 9

Damit bietet Amazon Prime Instant Video den Zugriff auf die komplette Serie, von der ersten bis zur letzten Folge. Auch Netflix hat die finale Staffel in sein Flat-Paket aufgenommen.

Ab dem 09. April: Golden Globe Gewinner Transparent auf deutsch

Amazons preisgekrönte Eigenproduktion Transparent wird ab dem 09. April 2015 endlich auch in der deutschen Synchronfassung verfügbar sein. Transparent auf deutsch wird von vielen Serienfans sehnlichst erwartet, schließlich konnte die Serie Anfang des Jahres nicht nur den Golden Globe für Hauptdarsteller Jeffrey Tambor gewinnen, sondern wurde auch als beste Serie im Bereich Komödie und Musical ausgezeichnet. In knapp einem Monat ist es endlich soweit und die erste Staffel von Transparent auf deutsch steht über Amazon Prime Instant Video bzw. Amazon Instant Video zum Abruf bereit.

Transparent auf deutsch

Die erste Staffel der Serie lief in den USA im September 2014 und sollte ursprünglich schon im November auch in deutscher Sprache veröffentlicht werden, bevor die Synchronfassung kurzfristig verschoben wurde. Eine zweite Staffel von Transparent wurde bereits in Auftrag gegeben und soll noch in diesem Jahr in den USA anlaufen. Wer Serien lieber im englischsprachigen Original guckt, kann sich Transparent schon jetzt in der Originalversion und in der Originalfassung mit Untertiteln bei Amazon ansehen. weiterlesen

Amazon Prime Instant Video: Vier neue Serien online

Frohe Botschaft für alle Amazon Prime-Mitglieder! Im Flatrate-Angebot von Amazon stehen ab sofort vier neue Serien zur Verfügung und können vom Fire TV direkt auf den Fernseher gezaubert werden. Halt and Catch Fire, Turn, The Red Road und Rogue sind ab sofort nicht nur in der deutschen Synchronfassung, sondern auch im englischsprachigen Original abrufbar.

neueSerien

Amazon verspricht, neue Staffeln der Serien  hierzulande zukünftig episodenweise nur wenige Tage nach der US-Ausstrahlung in englischer Sprache verfügbar zu machen. Details über die vier Neuzugänge bei Prime Instant Video findet man auf der eingerichteten Sonderseite.