Nebula Soundbar – Fire TV Edition: Soundbar mit integriertem Fire TV vorgestellt

Nebula Soundbar – Fire TV Edition: Soundbar mit integriertem Fire TV vorgestelltNeben dem Fire TV Cube und den Fire Edition-Fernsehgeräten hat Amazon auf einem großen Fire TV-Event auch die Nebula Soundbar – Fire TV Edition vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine 2.1-Soundbar mit einem integrierten „Fire TV-Erlebnis“. Mit der Soundbar klappt also auch das Streaming von Filmen und Serien – und das in 4K Ultra HD- und HDR-Qualität. Die Nebula Soundbar – Fire TV Edition lässt sich ab sofort vorbestellen.

Jetzt vorbestellen! Die neue Nebula Soundbar – Fire TV Edition

Amazon hat in Berlin ein Feuerwerk gezündet und jede Menge neue Fire TV-Geräte vorgestellt. Der Fire TV Cube kommt endlich nach Deutschland und das sogar in Form einer überarbeiteten Version mit noch mehr Leistungsreserven. Demnächst erhältlich ist aber auch eine neue Soundbar mit einem integrierten Fire TV. Die Nebula Soundbar – Fire TV Edition wurde in Zusammenarbeit mit Anker entwickelt und soll ein umfassendes Streaming-Erlebnis inklusive einer angemessenen Soundkulisse ermöglichen.

Nebula Soundbar – Fire TV Edition: Kräftiger Sound und hochwertiges Streaming mit einem Gerät

Die Nebula Soundbar – Fire TV Edition ist eine 2.1-Soundbar, in der zwei Lautsprecher mit jeweils 20 Watt sowie zwei je 30 Watt starke Subwoofer stecken – macht insgesamt 100 Watt Ausgangsleistung. Das reicht, um sich bei den Nachbarn unbeliebt zu machen, wenn man voll aufdreht ;).

Sound ist bei dem Gerät aber nicht alles, die Nebula Soundbar ist nämlich gleichzeitig auch ein Streaming-Adapter mit einem integrierten „Fire TV-Erlebnis“. Heißt im Klartext: In der Soundbar steckt im Prinzip ein integriertes Fire TV, mit dem Filme, Serien und andere Inhalte auf den angeschlossenen Fernseher kommen – und das in 4K Ultra HD-Qualität. HDR10, HDR10+ und Dolby Vision dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Wie vom Fire TV oder Fire TV Stick gewohnt, funktionieren neben Amazon Prime Video natürlich auch alle anderen Dienste von Netflix, YouTube und DAZN bis hin zu Spotify. Alexa steckt selbstverständlich ebenfalls mit in der Soundbar und funktioniert über die im Lieferumfang enthaltene Sprachfernbedienung. Apropos Lieferumfang: Neben der Fernbedienung und einigen Kabeln sind laut der Produktseite erfreulicherweise auch eine Wandhalterung sowie passende Schrauben mit im Paket.

Umfangreiche Anschluss- und Verbindungsmöglichkeiten

Erfreulich sind auch die umfangreichen Möglichkeiten im Bereich der Konnektivität. Die Nebula Soundbar – Fire TV Edition bringt einen AUX-Eingang, einen HDMI-Anschluss, einen USB-Port und einen Eingang für digital optische -Verbindungen mit. Wobei der USB-Anschluss offenbar nur für „Werks-Upgrades“ ausgelegt ist. Drahtlos unterstützt die 2.1-Soundbar WLAN und Bluetooth.

Die Nebula Soundbar- Fire TV Edition ist ab sofort für 209,99 Euro vorbestellbar und erscheint am 21. November 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.