F1 TV für Fire TV: App bringt die Formel 1 endlich auf den großen Fernseher

F1 TV für Fire TV: App bringt Formel 1 endlich auf den großen FernseherDie F1 TV App für Fire TV ist endlich da! Nach langer Wartezeit können Nutzer des hauseigenen Streaming-Dienstes der Formel 1 die Königsklasse des Motorsports und die Nachwuchsklassen endlich mit dem Amazon Fire TV Stick oder einem anderen Fire-TV-Gerät auf dem großen Fernseher genießen.

Was lange währt, wird endlich gut. Rund dreieinhalb Jahre (!) nach dem Start des Dienstes gibt es endlich F1 TV für Fire TV. Bisher war der OTT-Streaming-Dienst F1 TV, der direkt von der Formel 1 kommt, nur auf Mobilgeräten wie Smartphones und Tablets sowie im Browser verfügbar. Mit der neuen F1 TV App, die nicht nur für Fire TV, sondern auch für Apple TV und Google TV kostenlos zum Download bereitsteht, kommen die Formel 1 und die Nachwuchsklassen für Abonnenten endlich auf den großen Fernseher.

F1 TV: Die hauseigene Streaming-Plattform der Formel 1

F1 TV ist die eigene OTT-Streaming-Dienst der Formel 1, der im Mai 2018 gestartet ist. Die beiden kostenpflichtigen Pakete F1 TV Access und F1 TV Pro richten sich an Motorsport-Fans, die eine Ergänzung und eine Alternative zur klassischen TV-Übertragung bei Sky und anderen TV-Partnern suchen.

F1 TV Access beinhaltet Zugriff auf das hauseigene Live-Timing der Formel 1 und bringt On-Demand-Inhalte wie Highlights, Zusammenfassungen und Dokumentationen auf die Geräte. Mit F1 TV Pro können Abonnenten zusätzlich alle Sessions der Formel 1 sowie der Nachwuchsklassen Formel 2 und Formel 3 live verfolgen – und dabei auf Zusatzfunktionen wie die Onboard-Kameras aller Fahrer und Bild-in-Bild-Funktionen zurückgreifen. Wer mag, kann die Rennen sogar mit dem beliebten englischsprachigen Kommentar von Sky UK verfolgen.

F1 TV für Fire TV: Pro-Paket nicht immer verfügbar

Für deutsche Formel-1-Fans gibt es schlechte Nachrichten: Sky Deutschland zeigt seit der Saison 2021 die Formel 1 und die Rahmenserien exklusiv im Pay TV und hat offenbar auch dafür gesorgt, dass F1 TV Pro mit dem Live-Zugriff für Neukunden in Deutschland nicht mehr zur Buchung bereitsteht. Bestandskunden, die rechtzeitig das Jahresabo gebucht haben, können aber auch weiterhin F1 TV Pro nutzen und dank der neuen F1 TV App für Fire TV nun auch auf dem großen Fernseher streamen. Alle anderen Fans können darüber nachdenken F1 TV Pro während des Urlaubs zu buchen. Man kann ja vielleicht auch virtuell reisen und Österreich soll ja ganz schön sein ;). Eine Liste mit den Ländern, in denen F1 TV Pro verfügbar ist, gibt es hier. F1 TV Access mit Dokumentationen und Live-Timing-Zugriff ist auch hierzulande ganz regulär buchbar.

F1 TV

Preis: --- Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.