Bundesliga live für Amazon Prime-Mitglieder: Eurosport Player neu bei Amazon Channels

Bundesliga live für Amazon Prime-Mitglieder: Eurosport Player neu bei Amazon Channels

Amazon hat einen dicken Fisch an Land gezogen. Der Eurosport Player ist ab sofort Bestandteil der Amazon Channels. Prime-Mitglieder bekommen damit die Möglichkeit, 45 Spiele der ersten Fußball Bundesliga live bei Amazon Video zu verfolgen. Auch weiteren „Premium-Sport“ gibt es zu entdecken. Kostenlos ist das allerdings nicht.

45 Bundesligaspiele live: Eurosport Player jetzt 7 Tage kostenlos testen

Bundesliga live für Amazon Prime-Mitglieder: 4,99€ pro Monat

Wenn am Freitag um 20:30 Uhr die neue Saison der Fußball-Bundesliga mit der Partie zwischen Meister FC Bayern München und Bayer 04 Leverkusen angepfiffen wird, dann beginnt für Fußball-Fans in Deutschland eine neue Zeitrechnung. Für Sky-Abonnenten bleibt der Bildschirm nämlich schwarz. Anfang des Jahres hat sich Eurosport einen Teil der Übertragungsrechte gesichert und überträgt exklusiv alle Freitagsspiele sowie einige Begegnungen am Sonntag und Montag. Eine Ausnahme ist lediglich das Auftaktspiel am Freitag, das auch im Free-TV beim ZDF zu sehen sein wird. Wer alle Spiele des Lieblingsvereins live sehen möchte, braucht neben dem Sky-Abo auch das Paket von Eurosport. Das ist allerdings gar nicht so einfach, realisiert wird das Angebot nämlich vorrangig über den hauseigenen Eurosport Player. Kabelkunden und ein Großteil der Satelliten TV-Nutzer (Ausnahme HD+-Kunden) bleiben damit außen vor. Zumindest für Prime-Mitglieder gibt es nun aber eine Lösung: Eurosport und Amazon haben sich zusammengetan, der Eurosport Player gehört ab sofort zu den Amazon Channels und kann nach einer kostenlosen siebentägigen Testphase von Prime-Mitgliedern für 4,99 Euro im Monat zugebucht werden.

45 Bundesliga-Spiele auf dem Smart TV, Fire TV, Fire TV Stick und vielen anderen Geräten

Sinnvoll ist der Deal für beide Seiten. Eurosport kann das Bundesliga-Angebot auf einen Schlag einer Vielzahl von Prime-Mitgliedern anbieten und Amazon stellt den eigenen Kunden zumindest indirekt zusätzlich zum Live-Audiostreaming auch bewegte Live-Bilder der Fußball-Bundesliga zur Verfügung. Auch für uns als Endkunden gibt es durch die bestehende Infrastruktur Vorteile. Die Amazon Channels sind bekanntlich direkt in der Amazon Video-App erreichbar und stehen damit auf Smart TVs, dem Fire TV, dem Fire TV Stick sowie Smartphones und Tablets zum Abruf bereit. Anders als ein Sky-Abo oder der Bundesliga-Saison Pass bei Eurosport direkt sind die Amazon Channels außerdem jederzeit kündbar.

Abseits der Bundesliga gibt es noch mehr Sport zu entdecken

Für 4,99 Euro im Monat gibt es beim neuen Amazon Channel nicht nur 45 Spiele der Fußball-Bundesliga live, sondern zudem auch weiteren „Premium Sport“. Der Eurosport Player beinhaltet unter anderem auch Grand-Slam-Tennis, die MotoGP und die Olympischen Winterspiele Pyeongchang 2018.

Sieben Tage kostenlos testen

Interessiert? Das Ausprobieren des neuen Channels ist ohne Risiko. Der Eurosport Player könnt ihr als Prime-Mitglied ab sofort sieben Tage lang kostenlos ausprobieren, bevor die 4,99 Euro im Monat fällig werden. Die Kündigung ist jederzeit mit wenigen Klicks direkt im persönlichen Amazon Konto möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.