Amazon Prime Video Vorschau September 2022: Diese Neuheiten und Highlights gibt es bald zu sehen

Amazon Prime Video Vorschau September 2022: Diese Neuheiten und Highlights gibt es bald zu sehenDie Amazon Prime Video Vorschau für September 2022 ist da und die hat es diesmal in sich. Mit „Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ startet am 02. September 2022 nämlich endlich die Herr-der-Ringe-Serie, auf die viele Fans seit der ersten Ankündigung Ende 2017 warten – ein Prestigeobjekt von Amazon, in das sehr viel Geld geflossen ist und das hoffentlich die Erwartungen erfüllt. Darüber hinaus geht es für alle Amazon-Prime-Mitglieder im September aber auch bei „The Grand Tour“ und bei „The Handmaid’s Tale“ weiter. Bei den Filmen reicht die Auswahl an Neuheiten und Highlights im September 2022 von Amazon Originals wie „Blacklight“ bis hin zu Klassikern wie „Der Exorzist“. Hier ist die Übersicht mit den Amazon-Neuheiten im September 2022.

Weiterlesen

Der Herr der Ringe – Die Ringe der Macht: Exklusiver Trailer für Amazon-Prime-Mitglieder

Der Herr der Ringe – Die Ringe der Macht: Exklusiver Trailer für Amazon-Prime-MitgliederAm 22. September 2022 startet die Serie „Der Herr der Ringe – Die Ringe der Macht“, auf die sich mit Sicherheit viele Fans von Tolkiens Welt freuen. 250 Millionen US-Dollar hat Amazon laut Branchenkennern für die globalen Rechte hingelegt und die Produktionskosten für die fünf geplanten Staffeln sollen noch einmal weit über eine Milliarde kosten. Amazon-Prime-Mitglieder können noch für einige Stunden einen exklusiven Blick auf das Ergebnis werfen und sich den ersten 60-sekündigen Trailer von „Der Herr der Ringe – Die Ringe der Macht“ ansehen.

Weiterlesen

Der Herr der Ringe: Serie startet im September 2022 bei Amazon Prime Video

Der Herr der Ringe: Serie startet im September 2022 bei Amazon Prime VideoFast vier Jahre ist es inzwischen her, dass Amazon verkündete, sich die TV-Rechte an den bekannten „Der Herr der Ringe“-Romane von J. R. R. Tolkien gesichert zu haben, um daraus eine Original-Serie für den hauseigenen Streaming-Dienst Amazon Prime Video zu machen. Jetzt gibt es für alle Fans endlich einen Termin, den man sich rot im Kalender anstreichen kann: Am 02. September 2022 startet die Serie zu Der Herr der Ringe. Ein erstes Bild, das die Vorfreude steigern soll, lieferte Amazon bei der Ankündigung auch gleich mit.
Weiterlesen

Amazon macht „Der Herr der Ringe“ zur Serie

Amazon macht Der Herr der Ringe zur Serie

Vor wenigen Tagen war es noch ein Gerücht, jetzt ist es ganz offiziell. Der Herr der Ringe wird zur Serie. Amazon hat sich die TV-Rechte an den Fantasy-Romanen gesichert, um daraus eine Serie für den hauseigenen Streaming-Dienst zu machen. Der Deal umfasst mehrere Staffeln und sogar ein Spin-Off ist bereits im Gespräch.

Transparent, Bosch und Co.. Alles gute Serien, aber keine richtigen Knaller, die am nächsten Tag das beherrschende Thema in der Schule, in der Uni oder im Büro sind. Das hat wohl auch Amazon gemerkt und richtig tief in die Tasche gegriffen, um ein eigenes Amazon Original zu schaffen, das mit Game of Thrones und ähnlichen Kalibern mithalten kann. So ist jedenfalls wohl der Plan, denn Amazon hat sich die TV-Rechte an der bekannten und beliebten Fantasy-Reihe Der Herr der Ringe geschnappt und dafür laut Branchenkennern 200 bis 250 Millionen US-Dollar bezahlt. Jede Menge Geld für TV-Rechte, denn die Produktionskosten sind da noch gar nicht mit eingerechnet. Der Vertrag ist auf mehrere Staffeln ausgelegt und umfasst die Produktion der Amazon Studios in Kooperation mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und der Warner-Bros-Tochter New Line Cinema.

„Wir freuen uns, dass Amazon mit seinem langjährigen Engagement für Literatur die Heimat der allerersten Multi-Season-Fernsehsender von ‚Der Herr der Ringe‘ wird“
– Matt Galsor, Tolkien Estate Und Trust und Harper Collins

Es sollen auf jeden Fall neue Storylines in der TV-Adaption umgesetzt werden, die Fans der Filme so noch nicht kennen. Wie genau die inhaltliche Planung aussieht und wann Der Herr der Ringe als Serie bei Amazon (Prime) Video zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. Eine potenzielle Spin-Off-Serie ist übrigens ebenfalls Bestandteil des Deals und damit zukünftig unter Umständen eine weitere Gelegenheit, um sich die bekannte Fantasy-Welt ins Wohnzimmer zu holen.