Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

Seit kurzem gibt es den offiziellen Silk Browser für die Fire TV-Geräte von Amazon. Der hauseigene Webbrowser ist nicht nur ein guter Ersatz für die YouTube App, man kann auch auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen. Im Vergleich zur bisherigen Methode funktioniert Sky Go im Browser ziemlich unkompliziert und  einsteigerfreundlich. So funktioniert’s!

Sky Go ohne Sideloading und ohne umständliche Einstellungen

Sky auf auf dem Fire TV oder dem Fire TV Stick ist seit langer Zeit kein Problem. Hin und wieder musste man zwar die Methode etwas anpassen, grundsätzlich kann man Sky Go dank der Offenheit des Fire OS und Sideloading seit Jahren auf den Streaming-Adaptern von Amazon zum Laufen kriegen. Jetzt gibt es einen Weg, der deutlich einfacher ist: Man kann auf dem Fire TV und dem Fire TV Stick Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen, nämlich im hauseigenen Silk Browser von Amazon. Das umständliche Sideloading, irgendwelche Einstellungen und auch die Bedienung mit einer externen Maus oder einer Maus-App kann man sich sparen. Alles funktioniert im Handumdrehen mit der ganz normalen Fire TV-Fernbedienung.

Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen: So geht’s

Die Vorgehensweise ist eigentlich ganz einfach.

1. Amazon Silk Browser herunterladen und installieren

Im ersten Schritt wird der Silk Browser installiert. Der kommt direkt von Amazon und deshalb gibt es ihn zum kostenlosen Download direkt im Fire TV App Store.

Silk Browser

Preis: — Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

2. Sky Go aufrufen, einloggen und zur Desktop-Ansicht wechseln

Die Installation irgendwelcher Android-Apps, die Anpassung der Pixeldichte, das können wir uns alles sparen, wenn wir Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen. Nach der Installation des Silk Browsers also einfach den Webbrowser starten, die Menütaste drücken und direkt mit der URL skygo.sky.de das Sky Go-Portal aufrufen.

Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

Anschließend einfach mit der Fire TV-Fernbedienung zum „Login“-Feld in der oberen rechten Ecke navigieren, auswählen und mit den passenden Sky Go-Daten bestehend aus der Kundennummer bzw. der E-Mail und dem Passwort einloggen.

Damit Sky Go ohne Sideloading nun auch funktioniert, muss man anschließend noch zur Desktop-Seite wechseln. Das funktioniert, indem man die Menü-Taste auf der Fire TV-Fernbedienung drückt und dann in der Menüleiste des Silk Browsers die entsprechende Schaltfläche auswählt. Ganz wichtig, in der normalen Ansicht funktioniert Sky Go nämlich nicht.

Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

3. Programm aussuchen, Play drücken und zum Vollbild wechseln

Jetzt nur noch mit der Fire TV-Fernbedienung zum gewünschten Programm navigieren und loslegen. Welche Inhalte zur Verfügung stehen, ist natürlich vom gebuchten Sky-Abonnement abhängig. Es funktionieren aber sowohl Live-Inhalte, also vor allem Sportübertragungen, als auch VoD-Inhalte wie Filme oder Serien. Sobald man den Play-Button nutzt, geht es los. Zum Vollbild gelangt man mit der passenden Schaltfläche.

Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

Falls der Silk Browser meckert, dass er das Gerät identifizieren möchte, ruhig zustimmen. Anschließend hat bei mir alles problemlos geklappt.

tl;dr

  1. Amazon Silk Browser installieren
  2. skygo.sky.de aufrufen
  3. Einloggen
  4. zur Desktop-Ansicht wechseln
  5. Inhalt aussuchen, Play-Button anklicken, loslegen

 

10 Gedanken zu „Fire TV & Fire TV Stick: Sky Go ohne Sideloading direkt im Browser nutzen

  1. Bei mir geht es zwar, aber die Qualität ist unheimlich schlecht. Ich hatte es davor über die Sky Go App laufen, aber die funktioniert leider nicht mehr und da war die Qualität deutlich besser. Ist das normal oder ein Problem bei mir?
    Danke schon mal!

  2. Vielen Dank, hat bis jetzt alles super funktioniert, bis gestern.

    wenn ich ausgewählt habe was ich sehen will, kommt zuerst die Werbung, funktioniert einwandfrei, danach wird der Bildschirm schwarz mit einer Error Meldung. Leider

    Habs noch einige Male probiert, immer dasselbe Spiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.