Fire OS 5.2.7.2, 6.2.6.8 & 7.2.0.6: Neue Updates für den Amazon Fire TV Cube, das Fire TV 3 und den Fire TV Stick 2

Fire OS 5.2.7.2, 6.2.6.8 & 7.2.0.6: Neue Updates für den Amazon Fire TV Cube, das Fire TV 3 und den Fire TV Stick 2
Nach dem der Amazon Fire TV Stick 4K bereits aktualisiert wurde, bekommen jetzt auch einige andere Streaming-Adapter neue Fire OS-Updates von Amazon spendiert. Fire OS 5.2.7.2, Fire OS 6.2.6.8 und Fire OS 7.2.0.6 kommen gerade auf die Geräte und dürften abseits üblichen Fehlerbehebungen und Optimierungen auch für die Unterstützung der neuen Heimkino-Funktion im Zusammenspiel mit den Amazon Echo-Lautsprechern sorgen.

In der letzten Woche hat der Amazon Fire TV Stick 4K den Anfang gemacht und das Update auf Fire OS 6.2.6.8 erhalten, das neben einigen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen für die Unterstützung für die neue Heimkino-Funktion mit im Gepäck hatte. Damit ist es möglich, einen oder mehrere  Smart Speaker der Echo-Reihe mit dem Streaming-Adapter zu verbinden und als Lautsprecher beim Streamen einzusetzen. Jetzt ziehen gleich drei andere Geräte aus der Fire TV-Familie nach: Der Fire TV Cube, das Fire TV 3 und der Fire TV Stick 2 bekommen von Amazon ebenfalls neue Fire OS-Updates spendiert.

Auf dem Amazon Fire TV 3 (Anhängerform) trudelt derzeit Fire OS 6.2.6.8 ein – genau wie auf dem Fire TV Stick 4K. Der neue Fire TV Cube ist momentan das einzige Gerät der Fire TV-Reihe, das schon auf Fire OS 7 läuft und mit Fire OS 7.2.0.6 natürlich eine angepasste Version bekommt. Erfreulicherweise wird auch der ältere Amazon Fire TV Stick der 2. Generation noch mit einem Update bedacht und läuft nach der Aktualisierung mit Fire OS 5.2.7.2.

Die Fire TV-Geräte sollten sich wie gewohnt über Nacht automatisch aktualisieren. Wer Probleme mit der automatischen Aktualisierung hat oder das Update beschleunigen möchte, kann versuchen, dem Software-Update unter „Einstellungen“ > „Mein Fire TV“ > „Info“ > „Nach Updates suchen“ einen kleinen Schubs zu geben.

via Deskmodder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.