Press "Enter" to skip to content

Netflix schmeißt die ersten Kunden aus dem günstigen Basis-Abo

Die Netflix-Preise kennen eigentlich nur eine Richtung: nach oben. Bestandskunden hatten aber Glück und konnten weiterhin das günstige Basispaket nutzen – damit ist jetzt Schluss. Netflix kündigt den ersten Kunden das Basis-Abo und lässt ihnen die Wahl, wenn sie auch in Zukunft streamen möchten: Entweder mit Werbung leben oder deutlich mehr zahlen.

Netflix Basis-Abo: Schon länger nicht mehr buchbar

Das Basis-Abo war lange Zeit das günstige Einstiegspaket bei Netflix, mit dem man für nur 7,99 Euro Filme und Serien in 720p HD-Qualität streamen konnte. Bei allen Preiserhöhungen in der Vergangenheit blieb der Preis für das Basispaket lange stabil – schließlich konnte Netflix gut mit dem günstigen Einstiegspreis werben. Inzwischen gibt es aber das Netflix-Abo mit Werbung, das nur 4,99 Euro kostet und sich damit noch besser zum Ködern von Neukunden und Rückkehrern eignet.

Das Ende des Netflix Basis-Abonnements ist schon lange besiegelt. Seit Oktober 2023 ist es nicht mehr für Neukunden buchbar, Bestandskunden konnten ihr inzwischen mit 9,99 Euro pro Monat bepreistes Paket aber weiterhin nutzen – bis jetzt. Netflix informiert aktuell die ersten Kunden über das bevorstehende Aus.

Werbung oder das teurere Standard-Abo als Alternative

Basiskunden, die auch weiterhin Filme und Serien bei Netflix streamen möchten, werden vor die Wahl gestellt. Sie können sich für das günstige Netflix-Abo mit Werbung entscheiden oder deutlich tiefer als bisher in die Tasche greifen und das Standard-Abo ohne Werbung buchen – für 13,99 Euro pro Monat.

Übersicht der 2024 verfügbaren Netflix-Abos
Die Netflix-Abos 2024 in der Übersicht

Für den Aufpreis bekommt man anders als mit dem alten Basispaket immerhin die Inhalte in 1080p Full-HD-Qualität geliefert und kann auch mit einem zweiten Gerät im Haushalt schauen. Für die 4K-Ultra-HD-Auflösung und HDR, also Bildfunktionen, die im Jahr 2024 eigentlich Standard sein sollten, verlangt Netflix inzwischen happige 20 Euro pro Monat.

Netflix

Preis: --- Euro

Preisangabe ohne Gewähr.

via aftvnews.com

 

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert